»Von Christstollen bis Zimtstern« (Roland Rauter)

christstollen
112 Seiten, Paperback
978-3-8434-5056-0
6,95 €

Der seit vielen Jahren vegan lebende Koch und Buchautor Roland Rauter, der den meisten schon bekannt sein dürfte durch seine Kochbücher „Einfach vegan – Genussvoll durch den Tag“ und „Einfach vegan – Die Süße Küche – von Avocadocremetörtchen bis Zitroneneis“ (ebenfalls im Schirner Verlag erschienen), zeigt in seinem neusten Buch „Von Christstollen bis Zimtstern – Vegane Weihnachtsgebäck auch in veganer Variante zaubern kann. Das kleine, unscheinbare Büchlein von 111 Seiten hat es dabei in sich: Nach einer kurzen Einleitung, in der Roland Rauter knapp auf Fein- und Besonderheiten des veganen Backens eingeht, reiht sich ein zuckersüßes Rezept an das andere. Von Florentinern und Vanillekipferl über Lebkuchenherzen bis hin zu Zimtschnecken und Orangentalern. Allein beim Durchblättern meint man schon den feinen würzigen Geruch von Spekulatius und Lebkuchenherzen bis hin zu Zimtschnecken und Orangentalern. Allein beim Durchblättern meint man schon den feinwürzigen Geruch von Spekulatius und Lebkuchen in der Nase zu haben. Jedes Rezept ist mit einem appetitlichen Foto der fertigen Kreationen versehen.

Fazit: Mit diesem kleinen Rezepteschatz kann die Vorweihnachtseit gar nicht früh genug kommen und das Plätzchenbacken endlich losgehen.

 

Rezensiert von Pohan, Lisa (2013):Roland Rauter Von Christstollen bis Zimtstern Vegane Weihnactsbäckerei. In: Natürlich Vegetarisch.1/2013, S. 38)

 

3 Kommenare zu “»Von Christstollen bis Zimtstern« (Roland Rauter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.