Schirner feiert sein 30-jähriges Jubiläum – Heidi und Markus Schirner im Interview

Vor 30 Jahren habt ihr den Schirner Verlag bzw. die Schirner Buchhandlung gegründet. Was motiviert euch bis heute weiterzuarbeiten? Was erfüllt euch beruflich?

»Ganz einfach ausgedrückt: Wir wollen etwas bewegen, die Menschen im Herzen berühren und durch unser Tun im Dienst von etwas viel Größerem stehen.«
»Wir freuen uns, wenn Menschen zu uns kommen und uns mitteilen, wie sehr sie ein Buch inspiriert oder sogar ihr  Leben verändert hat. Da sind soooo viele Gespräche, Begegnungen, ein Austausch von Herz zu Herz. Es erfüllt uns mit Glück, gleichzeitig mit tiefer Liebe und Dankbarkeit, und all das möchten wir täglich mit der Welt teilen.«
»Auch unsere Messen sind ein ganz toller wichtiger Treffpunkt neben unserer Buchhandlung dafür. Hier trifft sich die Schirner Family – we are connected. Praktisch alles zum Anfassen ;-) – wir, die Autoren, all die tollen Bücher und Produkte und die wundervollen Besucher ... ein Austausch und Vernetzen auf sehr vielen Ebenen. Da lässt sich immer wieder viel schöpfen und neu erschaffen. Wir verändern ein klein wenig die Welt der Menschen, zurück zu ihren wahren Werten, dem tiefen Klang der Seele, der in ihnen schlummert.«


Was sind die wichtigsten Meilensteine in »30 Jahren Schirner« gewesen?

»Wenn wir so zurückblicken, kann man sagen, dass wir uns alle 7 Jahre verändert und weiterentwickelt haben. Fünf  Umzüge und eine stetige Vergrößerung. Zur Zeit haben wir rund 70 wundervolle Mitarbeiter, die uns unterstützen.«
»Natürlich gab es auch Höhen und Tiefen. Doch gerade die Tiefphasen haben in uns immer wieder enorme Kräfte  mobilisiert. Die Verbundenheit von uns als Paar ist dabei stetig gewachsen. Es ist so schön, Hand in Hand mit viel Liebe gemeinsam den Weg zu beschreiten. Das führt auf vielen Ebenen zum gemeinsamen Wachstum. Diese Erfahrungen sind einfach wertvoll – ein Geschenk, und wir sind so unendlich dankbar dafür! Gemeinsam entwickeln wir immer wieder wunderbare Ideen, den Katalog, die Partnerbuchhandlungen, die Messen, ... . Und jeder von Euch, der in irgendeiner Form dabei ist, sich gerufen fühlt, trägt dazu bei. Danke!!!«

Ihr seid ein glückliches Ehepaar, das gleichzeitig erfolgreich zusammenarbeitet. Was ist Euer Geheimnis?

»Unser Beruf ist unsere Berufung – es ist sozusagen gelebte Liebe. Wir sind beide glücklich und dankbar, dass wir uns vom Gleichen gerufen fühlen und das dann auch im Alltag verbinden können.  Täglich tauschen wir uns aus und haben eine tiefe, gemeinsame Ebene. Es ist einfach schön zu wissen: Markus ist Markus und Heidi ist Heidi, mit all ihren Eigenheiten, aber wenn wir uns verbinden, entsteht da immer wieder mehr und wir sind für uns da und wachsen gemeinsam ... immer wieder in neue Aufgaben. Von Liebe getragen ..«