Kartenset: Heiliger Cacao

Kartenset: Heiliger Cacao

Entdecke das herzöffnende schamanische Ritual - Set mit Anleitung und 40 Karten

Bestell-Nr. 9223
ISBN-13: 978-3-8434-9223-2
Set mit Anleitung und 40 großformatige Karten (Format: 100 x 150 mm)
26,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Erscheinungsdatum: 18.04.2024
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular

Beschreibung

Cacao schenkt dir Liebe, Geborgenheit und Klarheit in deiner Herzensvision. Ob in Retreats und Seminaren, bei besonderen Feiern und Übergängen im Leben oder als Tagesabschluss: Eine Cacao-Zeremonie vertieft und intensiviert alle deine spirituellen Praktiken. Wie in seiner südamerikanischen Heimat wird der Roh-Cacao rituell aufgegossen und getrunken, um die Pflanzengöttin »Mama Cacao« einzuladen. Dies befreit die Emotionen, stärkt die Intuition, entfesselt den Geist und verbindet mit der Natur. Erlebe tiefgreifende, authentische Erfahrungen sowohl allein als auch in der Gruppe! Das Kartenset bietet viele inspirierende Tipps, Meditationen, Übungen, Botschaften und Wissen rund um die heilige Pflanze. Führe mühelos dein ganz eigenes herzöffnendes Cacao-Ritual durch.

»Die Begleitung von Pflanzen und ihrer Magie ist ein wichtiger Bestandteil alter Bräuche und Zusammenkünfte. Mehr und mehr erinnern wir uns wieder an die Verbindung und das Ehren von Mutter Natur, genießen die Stille in ihr, das Krafttanken und ihre Weisheit.

In vielen Kulturen indigener Völker wird seit jeher mit den Elementen der Erde sowie mit der Seele der Pflanzen gesprochen.
Rituale sind ein fester Bestandteil in vielen indigenen Kulturen. Kakao-Zeremonien gehören zu diesem uralten Brauchtum. Sie werden nun auch in der westlichen Welt immer beliebter. Die Geschichte dieser Pflanze hat ihre Wurzeln in Süd- und Mittelamerika. Für Maya und Azteken war die Kakaopflanze ein zentraler Bestandteil ihrer Kultur. Die Azteken brachten die Kakaobohnen als Zahlungsmittel in unsere Welt.
Indigene Völker nutzen die Zeremonie, um sich mit Pachamama zu verbinden oder ihren Rat einzuholen, aber auch für festliche Anlässe. Kakaobäume gehören zu den schamanischen Pflanzen, in denen ein besonderer Geist
lebt. Lass Dich in Begleitung dieser Pflanzengöttin mitnehmen auf eine magische Reise, die einen Raum voller Geborgenheit schafft. Die Kakao-Zeremonie ist ein hervorragender Ausgleich zum hektischen Alltag; sie bietet die Möglichkeit der Reflektion, stärkt die Herzensenergie und Deine Intuition.

Denn die größte Kraft, die wir mitbringen, ist unsere Seelenstimme, die uns den Weg weist.
Hierzu nutzen wir diesen Retreat, um zu reflektieren, unserer Herzensvision zu lauschen und mit unseren Gedanken eine neue Richtung festlegen zu können. Der Verstand geht nur nach dem Erlernten vor, aber die übergeordnete Weisheit bietet Raum für Entwicklung und Inspiration.
Deshalb lass die Alltagsgedanken für den Moment los, indem Du in die Achtsamkeit des Augenblicks gehst und genussvoll die einzelnen Schritte dieser Zeremonie durchführst.
Ich wünsche Dir ganz viel Freude und wundervolle, wärmende Momente mit der Kakao-Pflanze und ihrem Spirit.«
Christiane Krieg

Informationen zum Autor

Christiane Krieg

Christiane Krieg

Christiane Krieg, ausgebildete Tierkommunikatorin und ganzheitliche Coachin, lebt mit ihrem Mann und ihren Tieren bei Hamburg. Ausbildungen in Heilströmen, Schamanismus und Quantenheilung vervollständ ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Abbas Schirmohammadi

Abbas Schirmohammadi

Abbas Schirmohammadi ist Heilpraktiker für Psychotherapie, High Performance Coach sowie Mediator. Er zählt zu Deutschlands führenden Experten im Coaching-Sektor und für Autogenes Training. In seiner P ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors