Die Top 7 der ätherischen Öle für gesunde und entspannte Augen

Die Top 7 der ätherischen Öle für gesunde und entspannte Augen

Die besten Anwendungen für eine optimale Sehkraft

Bestell-Nr. 1300
ISBN-13: 978-3-8434-1300-8
144 Seiten broschiert, farbig, mit Abbildungen
Bewertungen:
9,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Regelmäßig verbringen wir viele Stunden vor dem Bildschirm – sei es auf der Arbeit oder zu Hause.

Brennende Augen, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und Kurzsichtigkeit können die Folgen sein. Altersbedingt können noch Weitsichtigkeit oder ein Nachlassen der Sehkraft hinzukommen. Doch dank der einmaligen Kombination der erprobten Methoden aus Augentraining und Aromatherapie mit ätherischen Ölen sind wir gewappnet:

mit effektiven Sehübungen, anregenden Düften und Tipps für einen idealen Arbeitsplatz.

Bewusste Sehpausen, Augenyoga, bewährte Rezepte für gesunde Leckerbissen und kleine Selbstmassagen mit ätherischen Ölen wirken wie ein Kurzurlaub auf unseren gestressten Sehsinn, und wir können in unserem Leben wieder voller Freude und Vitalität durchstarten.

Leseprobe

Informationen zum Autor

Caroline Ebert

Caroline Ebert

Caroline Ebert ist Optikermeisterin und ganzheitliche Augentrainerin. In ihrer Augenschule »Eyeland« bietet sie kinesiologische Sitzungen, energetische Behandlungen sowie Trainings für Personen mit Au ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Karin Opitz-Kreher

Karin Opitz-Kreher

Karin Opitz-Kreher ist ausgebildet in Aura Soma, Aura Soma Bodywork und Fußreflexzonenharmonisierung sowie selbstständig tätig in eigener Wellnesspraxis zur Stressreduktion und Harmonisierung. Seit 20 ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Die Autorinnen Karin Opitz-Kreher, Expertin für ätherische Öle in therapeutischer Qualität und Caroline Ebert, Augenoptikermeisterin und zertifizierte Sehtrainerin geben praktische Tipps und Hintergrundinformationen zum Thema ganzheitliche Augengesundheit. Darüber hinaus enthält das Buch wichtige Hinweise zur Handhabung von ätherischen Ölen zur natürlichen Stärkung und Unterstützung unserer Augen und deren Funktionen. Ein wirklich schön und modern gestaltetes Buch mit vielen Bildern auf 140 Seiten. Beide Autorinnen erklären im Vorwort anschaulich, wie sich unsere moderne Lebensweise im digitalen Zeitalter auf unseren Körper, unseren Stoffwechsel und insbesondere auf unsere Augen auswirken, die durch Smartphone, Tablet und die Arbeit am PC zu unnatürlichen Höchstleistungen gefordert sind und beschreiben anschaulich, welche Auswirkungen das auf die Gesundheit unserer Augen hat. So verschlechtert sich durch die Arbeit am PC das Kontrast- und Farbsehen und auch das seitliche Gesichtsfeld schränkt sich zunehmend ein. Die Technik und deren Anforderungen an unseren Körper haben sich rasant entwickelt, aber unser Körper ist damit vielfach überfordert. Hier können ätherische Öle helfen, wenn man weiß, wie sie uns unterstützen. Dieses Buch enthält weit mehr als allgemeine Informationen zu den einzelnen ätherischen Ölen und deren Anwendung und Nutzen. Übrigens, gut zu wissen ist, dass Zitrone hilft, wenn die Konzentration nachlässt. Was sind essentielle ätherische Öle? Das wird im ersten Kapitel erklärt. Im zweiten Kapitel werden die Top 7 der ätherischen Öle für den Arbeitsalltag vorgestellt. Zitrone, Pfefferminze, Orange sind die Öle für Einsteiger. Geranie, Ingwer, Ledum, Immortelle sind die Öle für Fortgeschrittene. Ich habe freudig festgestellt, dass Pfefferminzöl meinen Nacken in nullkommanichts entspannt. Da das einer meiner Schwachpunkte ist, weil ich viel Zeit am PC verbringe, ist die Erleichterung groß. Ganz toll ist, dass ein entspannter Nacken die Sehfähigkeit verbessert und ich nun weiß, welche Zusammenhänge bestehen. Wirklich hilfreich sind auch die Hintergrundinformationen und Tipps zum Thema „ganzheitliche Augengesundheit“. Warum kommt es überhaupt zu Augenproblemen und wie stärken uns ätherische Öle oder bewirken sogar Verbesserungen? Hier sind die Erklärungen zur Anatomie des Auges sehr hilfreich und wie Augen überhaupt funktionieren. Der Aufbau des Auges und seine Muskeln, die Funktionen der Areale und alles, was die Sehkraft beeinflussen kann, werden anschaulich erklärt. Die Übungen, die sich an einzelne Bereiche des Auges, wie Ziliarmuskel, Glaskörper, Netzhaut wenden sind einfach und brauchen nur ein wenig Selbstdisziplin um in den Alltag integriert zu werden. Wir können unseren modernen Lebensstil nicht ändern, aber wir können unsere Augen mit Hilfe von einfachen Übungen wie bewusstem Zwinkern, Augenmassagen, Augenumschlägen und der Aktivierung der Sehrinde im Gehirn wirkungsvoll unterstützen. Die einzelnen Tipps sind einfach in den Alltag zu integrieren und reichen von den Anwendungsmöglichkeiten der natürlichen ätherischen Öle, zu den Übungen wie dem bewussten Augenzwinkern und der Augenmassage, wie der Arbeitsplatz aussehen könnte, Informationen zur Brille, welche Ernährung Augen, inklusive Rezepten zum nachkochen, gut tun, wie alles im Körper zusammenhängt und wie wichtig Wasser für unsere Augen ist. Eine kurze Exkursion in die Reflexzonen von Händen und Füßen veranschaulichen weitere Zusammenhänge und der einfachen Anwendung von ätherischen Ölen. Die ganzheitliche Sicht macht dieses Buch zu einem überaus wertvollen Schatz. Ich empfehle das Buch."
555 von 5 Sternen!


"Dieses Buch „Die Top7 der ätherischen Öle für gesunde und entspannte Augen“ hat seinen Weg als Geschenk zu mir gefunden. Es ist ein handliches, sehr freundlich gestaltetes Buch mit 140 Seiten. Die beiden Autorinnen Karin Opitz-Kreher und Caroline Ebert erklären in ihrem Vorwort sehr anschaulich wie sich unsere moderne Lebensweise im digitalen Zeitalter auf unseren Körper, unseren Stoffwechsel und hauptsächlich auch auf unsere Augen auswirkt. Sie beschreiben, welche unnatürlichen Höchstleistungen unsere Augen durch die Nutzung von Smartphones, Tablets und durch die Arbeit am Bildschirm vollbringen müssen und welche Auswirkungen das auf die Gesundheit unserer Augen hat. Z.B. verschlechtert sich durch die PC-Arbeit unser Kontrast- und Farbsehen und das seitliche Gesichtsfeld schränkt sich zunehmend ein. Unsere Umwelt hat sich rasend schnell entwickelt aber unser Körper ist dafür nicht konzipiert. Die Autorinnen beschreiben, wie welche ätherische Öle auf uns wirken. Z.B. kann uns Zitrone helfen, wenn die Konzentration nachlässt. Sie geben allgemeine Informationen zu den Ölen und wie man sie anwendet. Auch wird darauf hingewiesen, dass man bei Asthma die Öle nicht direkt aus dem Fläschchen inhalieren soll. Ich finde es schön, dass die Öle in 3 Einsteigeröle (Zitrone, Pfefferminze, Orange) und 4 Öle für Fortgeschrittene (Geranie, Ingwer, Ledum, Immortelle) unterteilt werden. So konnte ich mich erst mal auf die Einsteigeröle einlassen. Diese 3 Öle habe ich mir gleich besorgt und habe angefangen, die Tipps und Übungen in die Tat umzusetzen. Und ich kann sagen, dass sich mein Nacken sehr über die Entspannung mit der Unterstützung von Pfefferminzöl freut. Ich habe gelernt, dass ein entspannter Nacken die Leistung der Augen verbessert und wie das zusammenhängt Im Buch gibt es neben der Anwendung von ätherischen Ölen viele Hintergrundinformationen und Tipps zum Thema „ganzheitliche Augengesundheit“. Viele Fragen, z.B. warum es zu Augenproblemen kommt, werden beantwortet. Die Autorinnen gehen gut auf die Anatomie des Auges ein, wie wir sehen, was dabei passiert und wie sich unsere Augen durch die Arbeit am Bildschirm auf unnatürliche Art und Weise verändern. Sie zeigen, was wir mit einfachen Mitteln tun können, damit sich unsere Augen und dadurch auch unser ganzer Körper wieder wohl fühlen. Die Tipps sind im Alltag leicht umzusetzen. Was mit sehr gut gefällt ist, dass es nicht „nur“ um therapeutische ätherische Öle geht, sondern dass das Ansatz ganzheitlich ist. Die Tipps reichen von der Anwendung der ätherischen Öle, Übungen wie dem bewussten Augenzwinkern und der Augenmassage, wie der optimale Arbeitsplatz aussehen soll, Informationen zur Brille, wie eine Ernährung für gesunde Augen (inkl. Rezepten) aussieht, wie alles im Körper zusammenhängt und wie wichtig Wasser für unsere Augen ist. Es gibt sogar eine kurze Exkursion in die Reflexzonen von Händen und Füßen. Die ganzheitliche Sicht in diesem Buch gefällt mir sehr gut. Zu Langzeiterfahrungen mit den Tipps und Übungen kann ich noch nichts sagen, aber es fühlt sich für mich alles sehr stimmig an. Deshalb bekommt dieses Buch eine absolute Empfehlung von mir."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Die Top 7 der ätherischen Öle für gesunde und entspannte Augen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: