Die Delphin-Methode

Die Delphin-Methode

Wie man im wachsenden Chaos des dritten Jahrtausends glücklich leben kann

Bestell-Nr. 185
ISBN-10: 3-89767-185-0
ISBN-13: 978-3-89767-185-0
3,50 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Vergriffen
 In den Warenkorb
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Wie man im wachsenden Chaos des dritten Jahrtausends glücklich leben kann

Dieses Buch weckt Sehnsucht nach dem Gefühl der inneren und äußeren Weite und Freiheit der Delphine. Der Leser erhält einen Geschmack davon, wie die Schöpfung ursprünglich gemeint war. Die bewegenden Erfahrungen mit Delphinen, die die Autoren schildern, berühren den Lesenden tief und wecken in ihm den Wunsch, selbst zu mehr innerer Freiheit und Verbundenheit zu gelangen. 

Aus dem Inhalt:

• Erhöhte Lebensenergie aus der Natur beziehen
• Hilfsbereitschaft zum Teil des eigenen Lebens machen
• Eine glückliche Oase von Freunden aufbauen 
• Arbeit locker, heiter und unverkrampft angehen
• Die innere Stimme entwickeln und telepathische Fähigkeiten entfalten


Von Simon Schott, geb. 1917 in München, wurden in den letzten 30 Jahren insgesamt 15 Bücher verlegt, außerdem wurde ihm der ZDF-Preis der Leseratten verliehen.
Co-Autorin Jeanette Weiss wurde 1962 in München geboren. Während zahlreicher Auslandsaufenthalte hatte sie Gelegenheit, Delphine kennenzulernen und mit ihnen zu arbeiten. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse inspirierten sie zu dem vorliegenden Buch.


Informationen zum Autor

Simon Schott

Simon Schott

Simon Schott, am 28. November 1917 im bayerischen Walkertsaich geboren, veröffentlichte (unter Pseudonym) Kriminalromane, Science Fiction und musikalische Sachbücher. Er wurde vom ZDF mit dem Preis de ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Jeannette Weiss

Jeannette Weiss

Jeannette Weiss, Mannequin und ausgebildete Bühnentänzerin, ist durch zahlreiche Fernsehauftritte bei ZDF, Sat 1, RTL und Pro 7 mit dem Ensemble Brasil bekannt geworden.
Profil und weitere Titel des Autors