Kartenset: Dein Innerer Teenager

Kartenset: Dein Innerer Teenager

Das Feuer der Jugend spielerisch neu entfachen - Set mit Anleitung und 40 Karten

Bestell-Nr. 9226
ISBN-13: 978-3-8434-9226-3
Set mit Anleitung und 40 großformatige Karten (Format: 100 x 150 mm)
Bewertungen:
26,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular

Beschreibung

Erinnerst du dich an die Zeit, als deine Welt von Leidenschaft, Spontaneität und unbändiger Freude erfüllt war?

Als dein jugendliches Feuer noch hell brannte?
Als du dir deine Zukunft voller Zuversicht in den lebendigsten Farben ausgemalt hast und jede neue Erfahrung aufregend und voller Möglichkeiten schien?

Tauche mit dem einzigartigen Kartenset von Susanne Hühn wieder in die Energie deines Inneren Teenagers ein, und spüre, wie dich seine Lebensfreude, sein jugendlicher Elan und seine Inspiration durchströmen!

Diese lebhafte und wilde Energie ist noch immer ein untrennbarer Teil von dir. Und mit diesem Kartenset kannst du sie wieder aktivieren. 40 leuchtend bunte Karten schenken dir motivierende Botschaften, erhellende Coachingfragen und inspirierende Impulse, mit denen du die Superkräfte deines Inneren Teenagers spielend leicht neu entfachen kannst.

Hast du dich zu sehr an die Anforderungen deiner Umgebung angepasst?
Dann brauchst du die Superkraft WILDHEIT.

Findest du lauter »gute« Gründe, die gegen die Erfüllung deiner Träume sprechen?
Dann aktiviere deine Superkraft BEGEISTERUNG.

Machst du dir ständig Gedanken darum, was schieflaufen könnte?
Dann wäre eine Portion der Superkraft SORGLOSIGKEIT genau das Richtige für dich.


Susanne Hühn ist ganzheitliche Physiotherapeutin, Seminarleiterin und bekannte Ratgeberautorin. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung als Lebensberaterin unterstützt sie ihre Leserinnen und Seminarteilnehmerinnen dabei, zu wahrhaft liebenden, freien und selbstbestimmten Menschen zu werden. Bewusst angewandtes Selbstmitgefühl bildet den Kern ihrer Methode, über die sie zahlreiche und in viele Sprachen übersetzte Erfolgstitel geschrieben hat.

So lässt du dich von deinem Inneren Teenager beflügeln:

• Erkenne, welche Superkraft deines Inneren Teenagers du gerade brauchst.
• Aktiviere diese Superkraft, indem du die Botschaft, die Impulse und Coachingfragen der Karte in dir wirken lässt.
• Lasse dich von deiner Superkraft durchströmen, und nutze sie, um das Leben deiner Träume zu gestalten.

Entfessle die Superkräfte deines Inneren Teenagers – JETZT!

Informationen zum Autor

Susanne Hühn

Susanne Hühn

Susanne Hühn ist staatlich anerkannte Physiotherapeutin, Seminarleiterin und Autorin. Ihr Schwerpunkt ist das Lehren emotionaler Intelligenz und innerer Freiheit mithilfe einer liebevollen, beschützen ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Das Arbeiten mit dem Set zum Inneren Teeanger, ergänzt sich hervorragend mit der Arbeit mit dem Inneren Kind und dem Inneren Erwachsenen. Diese großen Karten haben mir bei jedem Arbeiten damit Freude gebracht, und mich die jeweilige Superkraft fühlen lassen. Die Superkraft, wie die Autorin es nennt, zeigt die Aspekte des Teenagers gut auf. Um ein paar Beispiele zu nennen: Superkraft Genuss, Willensstärke, Hilfsbereitschaft, oder die Superkraft Zuverlässigkeit, Unabhängigkeit oder Spiritualität. Sich dieser Superkraft bewusst zu werden und sich daran zu erinnern, stärkt das Selbstbewusstsein und tut einfach gut. Die Karten sind wunderschön. Auf der Webseite des Schirner Verlages kann man sie sich in der Leseprobe anschauen. Auf der Vorderseite wird die Superkraft vorgestellt, inclusive passendem Impuls und einer Empfehlung. Auf der Rückseite stehen z.T. Reflektionsfragen und/oder Anregungen zum Umgang mit der Superkraft. Im Anleitungsheft ist die Übung der "Zweistuhl-Methode" beschrieben, diese verdeutlicht, wie leicht man in den Dialog mit seinem Inneren Teenager gehen kann. Das Set eignet sich sehr gut für Erwachsene, gleich welchen Alters, und selbst für Teeanger meinem Gefühl nach. Bestimmt sind diese Karten auch hilfreich für Eltern, um ihre pubertierenden Teenager besser verstehen zu können. Eine Herzensempfehlung meinerseits."
555 von 5 Sternen!


"** Schmerzhafte Erfahrungen aus der Teenagerzeit bremsen uns z.T. noch heute aus ** Ehrlich gesagt habe ich - obwohl ich das letzte Kartenset von Susanne Hühn „Ein Schutzmantel für die Seele“ total wunderbar finde – eine Weile gezögert, bevor ich mir auch dieses Kartenset bestellt habe. Der Grund dafür war, dass der Titel dieses Kartensets für mich die Assoziation zu einer für mich sehr schwierigen Zeit in meiner Vergangenheit auslöst, meiner Teenager-Zeit. Das war für mich eine Zeit, in der meine Familie, Schule und Lehrer und selbst Freunde ständig versucht haben, mich so zu formen und so zu beeinflussen, dass ich ihren Vorstellungen und Erwartungen gerecht werde. Es hat damals fast niemanden interessiert, wer und wie ich wirklich bin, wie ich ticke und wie ich leben möchte. Und ich war damals (nicht zuletzt aufgrund der Außeneinflüsse) selbst zu schwach, einen für mich stimmigen und authentischen Weg klar zu erkennen und zu gehen. Ehrlich gesagt habe mir dieses Kartenset schließlich deshalb zugelegt, weil mich in den Social Media die Bilder der wunderbar gestalteten Karten so sehr angesprochen haben. Und ebenso der Klappentext, in dem es darum geht, hier eine Ressource zu finden, die einem hilft, sich mit jugendlicher Lebendigkeit, Mut, Kraft und Zuversicht (wieder) zu verbinden. Ich war dann sehr überrascht, als ich das Anleitungsheft gelesen habe: Denn Susann Hühn geht es hier genau darum, den von mir oben beschriebenen Schmerz, den so so viele Menschen kennen und dessen Nachwirkungen deren Leben noch Jahrzehnte später maßgeblich beeinflusst, aufzulösen. Das ist ein Thema, das mich brennend interessiert! Wohltuend ist es für mich, hier Sätze zu lesen wie „Wie hätte es stattdessen sein sollen? … Du durftest du selbst sein und musstest nicht den Ideen anderen entsprechen. Du wurdest in dem gefördert, was dich ausmacht, nicht in dem, was du eben tun solltest.“ Jetzt stehen einige der wunderschönen, lebensfroh-farbigen Karten als Erinnerungsstütze an meinem Arbeitsplatz. Zum Beispiel die Erinnerung daran, mich von dem, was mich wirklich interessiert beflügeln zu lassen. Mit der Frage „Wenn es keinen Nutzen haben müsste, womit würdest du dich dann am liebsten beschäftigen?“ Oder die Erinnerung daran, dass meine Idealvorstellungen kein Grund sein sollten, unglücklich mit den tatsächlichen Umständen zu sein, sondern ein Kompass, der mich dabei leitet, mein Leben und die Welt schöner zu gestalten."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Kartenset: Dein Innerer Teenager