Jin Shin Jyutsu – Heilströmen für Resilienz und Lebensfreude

Jin Shin Jyutsu – Heilströmen für Resilienz und Lebensfreude

Soforthilfe bei Ängsten, Depression, Stress und Burn-out

Bestell-Nr. 1299
ISBN-13: 978-3-8434-1299-5
144 Seiten, broschiert, farbig, mit Abbildungen
Bewertungen:
9,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Hektik, Stress, Leistungsdruck – immer häufiger fühlen wir uns den Anforderungen des Lebens nicht mehr gewachsen. Ängste, Depression und Burn-out können die Folgen sein.
Mit Jin Shin Jyutsu ist es uns jederzeit möglich, unsere Resilienz, die psychische Widerstandsfähigkeit, zu stärken und neue Lebensfreude in unseren Alltag einkehren zu lassen. Alles, was wir dazu benötigen, sind unsere Hände.
Die erfahrene Jin-Shin-Jyutsu-Praktikerin Tina Stümpfig-Rüdisser zeigt uns mit einfachen Erklärungen und anhand zahlreicher Fotos, wie wir die Griffe bei uns selbst anwenden, um zu entspannen, neue Kraft zu schöpfen und wieder in Balance zu kommen.

Informationen zum Autor

Tina Stümpfig

Tina Stümpfig

Tina Stümpfig, Psychologin und Sonderpädagogin, arbeitet seit vielen Jahren als Jin-Shin-Jyutsu-Praktikerin mit Menschen und Tieren. Sowohl in Einzelbehandlungen als auch in Gruppenseminaren zeigt sie ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Die Autorin hat mich innerhalb weniger Minuten mit ihrem Buch überzeugt und begeistert. Ich habe mich sehr über die Kombination von Grafiken, Fotos und einem dazugehörigem Text, die das Erlernen des japanischen Heilströmens mühelos und leicht machen, gefreut. Man kann sozusagen augenblicklich mit dem Strömen beginnen, sobald man dieses Büchlein begonnen hat. Diese Möglichkeit der unkomplizierten Selbsthilfe ist fabelhaft. In der (für mich) richtigen Dosierung teilt Frau Stümpfig-Rüdisser dem Leser etwas über die Geschichte des Jin Shin Jyutsu mit, erzählt über den Sitz und die Aufgaben der 26 Sicherheitsenergieschlösser (SES) und deren Bedeutung. Sie stellt den Bezug zu den jeweiligen Emotionen her, und zur Abrundung findet man Empfehlungen, wofür man das Strömen des jeweiligen SES einsetzen kann. Das Kapitel über Resilienz ist zeitgemäß und entsprechend wertvoll, da einfache und kraftvolle Ströme vorstellt werden, um die Widerstandkraft zu stärken. Gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Desweiteren gibt es die Kapitel Stress, Burn-Out, Ängste und Depression. In jedem Kapitel werden entsprechende Strömpositionen unkompliziert und ausführlich erklärt. Vorgestellt werden die Große Umarmung, der Zentralstrom, die Betreuerströme, Vermittlerströme, der Milz- und der Magenstrom. Die Harmonisierung über das Strömen der einzelnen Finger und der Handfläche wird zunächst in Kurzform, im Anschluss ausgiebiger mit ihren Zusammenhängen zu emotionalen Themen, vorgestellt. Dieses Buch ist für Jin Shin Jyutsu Neulinge ebenso geeignet, wie für „alte Hasen“, die ihr Wissen auffrischen wollen. Für meine Begriffe enthält es alles, was man im Alltag braucht. Mich jedenfalls hat die Autorin dazu inspiriert einige Strömpositionen erfolgreich auszuprobieren, und mehr über Jin Shin Jyutsu erfahren zu wollen. Mein Fazit: 144 Seiten voller guter Strömtipps, um sein Leben leicht(er) zu gestalten, und dadurch mehr Vitalität, Lebenskraft und Gesundheit zu bekommen. Mir gefällt das Format sehr, weil es durch seine Größe in jede Handtasche passt."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Jin Shin Jyutsu – Heilströmen für Resilienz und Lebensfreude