Der Lebenskraft neue Wurzeln geben!

Der Lebenskraft neue Wurzeln geben!

Außergewöhnliche Wege für eine neue Balance nach einer schweren Krankheit

Bestell-Nr. 1428
ISBN-13: 978-3-8434-1428-9
168 Seiten, broschiert, mit zahlreichen farbigen Abb.
Bewertungen:
16,95 €
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Das Leben neu umarmen!

Menschen, die eine lebensbedrohliche Erkrankung oder eine tiefe Krise überstanden haben, müssen ihr Dasein meist ganz neu sortieren. Für sie ist es wichtig, wieder Vertrauen in das Leben und den eigenen Körper zu entwickeln.

Martina Kahlert hat diese Erfahrung selbst gemacht, aus ihrer Krebs¬erkrankung Kraft geschöpft und das Erlebte mit Sinn erfüllt. Die Heilpraktikerin für Psychotherapie verbindet in diesem Buch fachliches Know-how mit persönlichen Erfahrungen und Einsichten. Mit sanftem Blick auf die Denkweise und die Seelenlage sensibler und empathischer Menschen, heilsamen Übungen und Meditationen, Hinweisen zur richtigen Ernährung, zur Bewegung und zur Selbstfürsorge zeigt der ganzheitliche und feinfühlige Ratgeber, wie der Neuanfang nach einer Krise gelingt.

Dieses liebevolle Buch ist eine Quelle für Zuversicht und Hoffnung, dessen charmantes und ruhiges Layout mit viel Liebe für betroffene Menschen gestaltet ist.

Informationen zum Autor

Martina Kahlert

Martina Kahlert

Martina Kahlert aus dem bayerischen Neuhofen ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und ärztlich geprüft in TCM-Diätetik. Schon als Kind war sie hochsensibel und entwickelte ein feines Gespür für Situ ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Außergewöhnliche Wege für eine neue Balance nach einer schweren Krankheit hat die Heilpraktikerin für Psychotherapie und Mutter von 3 erwachsenen Töchtern Martina Kahlert aus eigener Erfahrung für Menschen zu Papier gebracht, die sich an der vielleicht wichtigsten Weggabelung ihres Lebens befinden, und nimmt sie dabei liebevoll wie eine Schwester an die Hand. In ihrem Buch gibt sie viele wunderbare Impulse, ohne auch nur ein einziges Mal dogmatisch zu werden oder mit Patentrezepten um die Ecke zu kommen. Sie ist sanft in ihrer Art und lässt ganz viel Spielraum für die Einzigartigkeit einer jeden Seele – das hat mich sehr beeindruckt. Sie geht auf verschiedene Aspekte der modernen, alternativen Psychotherapie ein. Dadurch wirkt das Buch auf mich wie ein Leuchtturm für Menschen, die nach einer erschütternden Diagnose den Weg nach Hause nicht mehr finden können. Martina hat einen wunderbaren Schreibstil, sie liebt es, mit Bildern zu arbeiten. „Es ist, als würde ich als Cafébetreiberin nicht bemerken, dass Winter ist und es Zeit wird, die Sonnenterrasse zu räumen“. Oder „Ich musste erst wieder Vertrauen zu mir und meinem Körper fassen. Es war, als würde ich mit einem Teenager sprechen, der schon einmal versucht hat, unser Haus abzufackeln, obwohl er versprochen hatte, dies nicht zu tun“. Ich liebe diese Form der Sprache, denn sie macht aus einem Ratgeber ein wunderschönes, tief berührendes und inspirierendes Erlebnis. „Welches Salz möchtest du auf deiner Zunge schmecken und von welchem Gipfel herunterschauen?“ Danke, liebe Martina, für diese Fragen, die sich jeder Mensch in einer ruhigen Minute einmal stellen darf – egal ob er gesund ist oder sich in der Rekonvaleszenz befindet. Ich werde das Buch an eine ganz wunderbare Frau in meinem Bekanntenkreis weitergeben, die im November an einem gutartigen Gehirntumor operiert worden ist, denn ich weiß, dass es etwas in ihr auslösen wird – etwas Gutes, etwas Positives, etwas Heilendes."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Der Lebenskraft neue Wurzeln geben!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: