Tea for Two – die Göttin und du

Tea for Two – die Göttin und du

Hand in Hand mit der Großen Göttin in dein schöpferisches Potenzial

Bestell-Nr. 1321
ISBN-13: 978-3-8434-1321-3
144 Seiten, broschiert, farbig, mit Abbildungen
Bewertungen:
14,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

»Tea for Two – die Göttin und du« bringt dich zurück zu dir selbst. Es inspiriert dich dazu, deine ureigene Verbindung zur Großen Göttin zu erfahren sowie deine Schöpferkraft wiederzuentdecken und zu aktivieren. Dadurch wirst du ungeahnte Potenziale in dir freisetzen.
Die erfahrene Schamanin und Avalon-Expertin Antara Reimann lässt dich mit zahlreichen Übungen und Meditationen deinen persönlichen Zugang zur Großen Göttin finden. Diese wird dich – im Rahmen eurer gemeinsamen Gespräche, eurer »Tea Times« – ermutigen, deine Fähigkeiten für dich selbst einzusetzen, Veränderungen anzugehen und deine Ziele zu erreichen. Schritt für Schritt wirst du dich entfalten und dein wahres Selbst leben können. Mit dem Segen der Göttin befreist du das, was jetzt in dein Leben fließen möchte – und dein Herz kann heilen.

Heute ist der erste Tag deines neuen Lebens!

Leseprobe

Informationen zum Autor

Antara Reimann

Antara Reimann

Antara Reimann ist zertifizierte schamanische Heilerin nach den Richtlinien des T.C.O.T.S. Shamanic Healing des »Bridget Healing Centre«, Glastonbury/ Großbritannien. Schon seit mehreren Jahren bietet ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Eine Einladung von einer Göttin auf eine Tasse Tee bekommt man auch nicht jeden Tag. Also nutzte ich die Chance. Auf 143 Seiten bereitet Antara Reimann, sehr anschaulich und verständlich, den Weg zur großen Göttin. In den einzelnen Meditationen wird man darauf eingestimmt der Göttin zu begegnen. Und auf einmal ist SIE da, ganz entspannt bei einer Tasse Tee erhält der Leser wertvolle Tipps zum Finden und Erreichen seiner Träume und Ziele. Seit meiner ersten Tasse mit ihr, kann ich mein Leben fließen lassen, da ich nun weiß was meine Aufgabe ist. Und bei jeder weiteren Tasse wird immer klarer wie ich diese erfüllen kann. Das Buch besticht durch seine klare Struktur, Meditationen und „was die Göttin dazu sagt“ sind gut sichtbar vom eigentlichen Text getrennt, und durch seine wahnsinnig schöne Gestaltung. Zu den zarten Farbtöne vom Einband gesellen sich zarte Bilder zwischen den Texten im Inneren. Für mein Empfinden sehr gelungen. Auch lässt es sich von vorn bis hinten leicht und flüssig lesen. Ein Buch für Alle, die auf der Suche nach ihrem Weg sind und ein gutes Gespräch bei einer Tasse Tee mögen."
555 von 5 Sternen!


"Ich habe dieses Büchlein in die Hand genommen und wusste sofort: Das ist jetzt genau das, was Du jetzt brauchst. Und wirklich, schon die ersten Seiten, das Vorwort und die Hinführung zum Thema zogen mich in ihren Bann. Sehr anschaulich und leicht zu verstehen, erklärt Antara Reimann die Intention und die Grundlagen, um sich auf, ins eigene Potential zu machen. Mit meinem eigens besorgten Tee zur Teatime, machte ich mich also auf den Weg. Zur Vorbereitung leitete die Autorin an, wie man den eigenen Grundton entdeckt, um dann den heiligen Raum zu schaffen. Liebevoll gestaltet sie den ersten und alle weiteren Kontakte mit der großen Göttin, deren Essenz die reine Liebe ist. Schritt für Schritt, sehr anschaulich und verständlich wurde ich als Leser an der Hand genommen. Dabei wechseln sich erklärende Texte, Meditationen und praktische Aufgaben für den Leser sowie direkt von der großen Göttin "diktierte" Abschnitte ab. Damit bekam ich viele unterschiedliche Aspekte meines Weges aus unterschiedlichen Blickwinkeln aufgezeigt und sehr kurzweilig vermittelt. Immer genau das, was es gerade brauchte, um den nächsten Schritt zu machen. Dabei gelingt es der Autorin, genau das richtige Maß an Raum für mich selbst zu geben und gleichzeitig einen Spannungsbogen aufzubauen, dass ich als Leser dranbleibe. Sehr wertvoll war für mich persönlich, die Meditationen zum Lebensrucksack und den überholten oder hinderlichen Erfahrungen. Auch die Gedanken und angeleiteten Prozesse zu Widerständen und Ängsten konnte ich sehr gut gebrauchen. Beinahe wäre ich aus dem Prozess gekippt, als die Autorin beim Auflösen der Widerstände von mindestens vier Wochen schreibt, um die bestehende Strukturen zu lösen. Nach ein paar Tagen fand ich jedoch die Lösung, dranzubleiben und mich darauf einzulassen und gleichzeitig doch weiterzulesen. Nachdem ich schließlich über die Schwelle getreten war, mit Sonnenlicht aufgeladen und den Samen gesetzt hatte, bahnte sich mein Projekt seinen Weg: Längst fällig, baute ich meinen vorhandenen Behandlungsraum um. Fast spielerisch und wie von selbst formte sich mein Projekt, um innerhalb kürzester Zeit wahrhaftig und materiell Gestalt anzunehmen. Dieses Buch kam für mich im richtigen Zeitpunkt. Es holte mich genau an dem Punkt ab, an dem ich stand und begleitete mich behutsam auf meinem Weg zu mir, zu Mut und Sichtbarkeit mit meinem Potential. So kann ich es nur jedem empfehlen, der das Gefühl hat, nicht so recht weiterzukommen in der eigenen Aufgabe. Jeder (gleich ob Mann oder Frau), der jetzt sein Projekt in die Welt bringen möchte und sich darauf einlässt, findet in diesem Büchlein eine wertvolle Anregung für den Weg. Vielen Dank Antara Reimann für dieses wundervolle, schöne Büchlein mit dem sehr passenden Coverbild."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Tea for Two – die Göttin und du