Rauhnacht-Rituale für Frauen

Rauhnacht-Rituale für Frauen

Eine spirituelle Bewusstseinsreise durch die zwölf Nächte

Bestell-Nr. 1325
ISBN-13: 978-3-8434-1325-1
160 Seiten, broschiert, farbig, mit Abbildungen
Bewertungen:
12,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lieferbar
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Die zwölf Rauhnächte zwischen den Jahren sind Wegweiser für unsere Zukunft: Jede Rauhnacht steht stellvertretend für einen Monat des folgenden Jahres, sodass wir Frauen in dieser Zeit, die Weichen für unser zukünftiges Schicksal stellen und dieses auf positive Weise beeinflussen können. Wir dürfen Vergangenes loslassen, mit offenen Armen alles Neue im Leben willkommen heißen und uns auf eine spannende Bewusstseinsreise hin zu unserem wahren Selbst begeben.

Mit viel Herz werden wir in Ritualen von Rauhnacht zu Rauhnacht und damit zurück in unsere urweibliche Kraft geführt. Zur Seite stehen uns dabei zwölf weibliche Archetypen – von der wilden Frau über die Heilerin bis hin zur Wandlerin –, mit deren Unterstützung wir unsere Weiblichkeit und uns selbst nähren und heilen. Dank der zahlreichen Übungen und Rituale finden wir unser weibliches Potenzial. Wir werden mutiger, kreativer und gehen voller Zuversicht ins neue Jahr.

»Entdecke und feiere deine Weiblichkeit in der magischen Zeit zwischen den Jahren.«

Leseprobe

Informationen zum Autor

Sandra Waldermann-Scherhak

Sandra Waldermann-Scherhak

Sandra Waldermann-Scherhak ist staatlich anerkannte Heilpraktikerin Psychotherapie, ausgebildete Achtsamkeitspraxislehrerin und hat diverse Ausbildungen in systemischer Familientherapie, systemischer ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Als ich erfahren habe, dass Sandra Waldermann-Scherhak ein Buch zu den Rauhnächten speziell für Frauen geschrieben hat, war ich wohl mit eine der ersten, die sich dieses im September 2017 gekauft hat. Nachdem ich bereits Sandras Bücher „Das Herz Resonanz Prinzip“ und „Hand auf dein Herz“ gelesen hatte und von diesen schwer begeistert war, hat mich auch ihr neues Werk direkt in den Bann gezogen. Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet und strahlt eine tolle Energie aus. Die Bilder für die verschiedenen Archetypen finde ich sehr ansprechend und sie haben beim bloßen Betrachten bereits ihre Wirkung gezeigt. Die Leserin begibt sich mit Sandras Buch auf „eine spirituelle Bewusstseinsreise durch die zwölf heiligen Nächte“ hin zu ihrem wahren weiblichen Selbst. Mit viel Herz, Empathie und einer sehr liebevollen und mitfühlenden Ausdrucksweise begleitet uns die Autorin auf unserem Weg zurück zur bewussten Weiblichkeit und zu unserer individuellen, ureigenen Kraft. Sandra geht zunächst auf den Ursprung und die Mythologie der Rauhnächte und beschreibt, wie Frau sich optimal darauf vorbereitet und welche Hilfsmittel genutzt werden können (z. B. Orakelkarten, Räuchersets, Tagebuch etc.). Zudem erklärt sie in ihrem Vorwort und ihrer Einleitung ausführlich, was uns in dieser Zeit und mit ihrem Buch erwartet. Hierbei geht es vor allem um Rückschau, Heilung, Transformation und Erneuerung. Entgegen anderer Rauhnacht-Begleiter befasst sich die Autorin nicht mit den üblichen Ritualen, sondern mit zwölf spezifischen weiblichen Lebensthemen. Für jeden Monat steht ein bestimmter Archetyp (z. B. die Kriegerin, die Mutter, die Heilerin, die Liebende, die Künstlerin, die Königin), den die Autorin sehr ausführlich beschreibt (jeder repräsentiert bestimmte charakterliche Eigenschaften) und zu dem es jeweils ein Ritual und eine Übung gibt, um diesen Anteil in uns zu aktivieren. Dadurch nehmen wir Kontakt zu unserem inneren Selbst auf, ergründen unsere Träume und Visionen und begegnen unserem einzigartigen Potenzial ebenso wie verborgenen Fähigkeiten. Beim Ritual der Kriegerin gelang es mir beispielsweise meine Rüstung abzulegen, die mir nach wie vor noch als Schutz diente, und bei der Künstlerin wurde meine kreative Ader (bei mir das Schreiben) nochmals beflügelt. Die Autorin bringt uns nahe, wie wir allen Anteilen in uns authentisch Ausdruck verleihen und sie (wieder) ans Licht bringen. Sie ermutigt uns Frauen, unser inneres Feuer zu entfachen, unsere natürliche Schönheit zu entdecken und unsere Weiblichkeit zu leben. Des Weiteren inspiriert sie uns dazu, den Botschaften unserer Seele zu lauschen, unseren Körper zu spüren und alles zu sein, wonach uns ist. „Erlaube dir, das zum Ausdruck zu bringen, was ans Licht und in die Heilung möchte“. Ein Jahr zuvor hatte ich die Rauhnächte zum ersten Mal bewusst zelebriert und durch Sandras Buch bin ich im zweiten Jahr nun noch achtsamer und bewusster durch diese Zeit gegangen und habe sie um einiges intensiver erlebt als zuvor. Sandras Übungen und Rituale machen es möglich, sich mit all seinen Facetten wahrzunehmen und sich als einzigartiges Wesen anzuerkennen. Sehr wirkungsvoll fand ich auch Sandras Impuls, sich einen eigenen, persönlichen Kraftort – den Sacred Place – zu schaffen, diesen nach den Himmelsrichtungen auszurichten und mit den dazugehörigen Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft auszustatten. Mir machte es viel Freude, diesen mit Gegenständen (z. B. Edelsteinen, Symbolen, Figuren, Kerzen) zu versehen, die sich für mich stimmig anfühlten und ich habe die Energie innerhalb meines Sacred Place tatsächlich als sehr kraftvoll und heilend empfunden. Jede Übung und jedes Ritual haben meine Seele tief berührt und stets einen bestimmten Anteil in mir bewegt. Bei mir persönlich kamen teilweise nochmals alte Wunden zum Vorschein, die ich dadurch in die Heilung bringen konnte und mir gelang es, mich mit einigen weiblichen Anteilen von mir auszusöhnen, die ich zuvor unterdrückt oder denen ich kaum Beachtung geschenkt hatte. Ich danke der Autorin Sandra Waldermann-Scherhak für dieses wunderbare Buch, das mich von nun an stets während der Rauhnächte begleiten wird. Ich nutze es zudem auch im Laufe des Jahres und verbinde mich jeweils zur Neumondenergie nochmals mit dem Archetyp des entsprechenden Monats. Für die Rituale würde ich mir noch eine passende Begleit-CD wünschen, um sich noch tiefer mit den entsprechenden Archetypen zu verbinden und die Energien noch stärker zu spüren. :-)"
555 von 5 Sternen!


"Das Buch „Rauhnacht-Rituale für Frauen“ von Sandra Waldermann-Scherhak ist ein wunderschönes Buch über 12 weiblichen Archetypen z.B. die wilde Frau, Kriegerin, Liebende, alte Weise und viele andere. Jede Rauhnacht hat die besondere Kraft eines bestimmten Archetypen, diese wird sehr prägnant beschrieben und es werden zusätzlich Übungen und innere Reisen angeboten. Sehr gut haben mir auch die Übersichtsseiten des jeweiligen Archetyps gefallen. Sie sind mit einem schönen Bild des jeweiligen Archetyps und den jeweiligen Aspekten ausgestattet. Die Arbeit mit den Archetypen ist tiefgreifend, deshalb kann es empfehlenswert sein sich auch im kommenden Jahr jeden Monat mit dem jeweiligen Archetyp nochmal bewusst zu verbinden und mit ihm zu arbeiten. Gewünscht hätte ich mir noch zu jeder Rauhnacht neben den Frauen-Fragen die traditionellen Fragen bzw. die traditionelle Qualität der jeweiligen Rauhnacht, um das große Ganze besser zu erfassen."
555 von 5 Sternen!


"Ich durfte die Rauhnächte dieses Jahr mit diesem wunderbaren Buch erleben und habe dies noch nie so intensiv empfunden. Die Frauenarchetypen passen perfekt zum jeweiligen Rauhnachrsthema. Eine wunderbare, intensive Möglichkeit nicht nur die Rauhnächte wunderbar zu beschreiten, sondern auch sich selbst und die eigene Weiblichkeit kennen und lieben zu lernen. Danke Sandra Waldermann-Scherhak für dieses wunderbare Buch."
555 von 5 Sternen!


"Wunderbar! Ein wunderbares Buch, auf das ich lange gewartet habe. Ich hatte es vorbestellt, Also jetzt endlich in den Händen hält, habe ich natürlich sofort darin gestöbert. Die Rituale sind sehr gut beschrieben, , sie scheinen auch einfach umzusetzen zu sein. Die Erklärung Geschichte der Rauhnächte, ihre Bedeutung, ihre Geschichte sind genau erläutert. Danke für dieses schöne Buch."
555 von 5 Sternen!


"Ich habe schon einige Rauhnachtsbücher in meinem Repertoire und diese sind alle wunderbar.Dieses Buch ist anders...Ich habe schon einmal quer gelesen, da die Rauhnächte ja erst noch vor uns liegen und ich mich der Spannung nicht berauben möchte, kann aber jetzt schon mit Sicherheit sagen, dass es diesmal besonders sein wird, da ich mich diesmal ganz intensiv mit meinem weiblichen ,,Sein,, beschäftigen darf. Ich liebe die Bilder, die eine tiefe Sehnsuch nach dieser Energie in mir hervorrufen. Ich weiss aus Erfahrung , dass Sandra mich mitnehmen wird mit Ihren geschriebenen Worten auf eine Reise zu meiner Urenergie. Danke für dieses wundervolle Buch, dass ich auch optisch und auch inhaltlich als ein kleines Meisterwerk betrachte."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Rauhnacht-Rituale für Frauen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: