Agnihotra, das heilige Feuer

Agnihotra, das heilige Feuer

Rituale für Mensch und Raum

Bestell-Nr. 879
ISBN-10: 3-89767-879-8
ISBN-13: 978-3-89767-879-8
96 Seiten, broschiert, farbig, mit zahlr. Abbildungen
Bewertungen:
6,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Das Agnihotra (Feuerritual) ist ein jahrtausendealtes Ritual, das die göttliche Ordnung in uns und auch in Räumen fördert. Es führt uns in unsere Mitte und stellt die Verbindung zur Natur wieder her. Auf diese Weise können wir tiefen inneren Frieden und Zufriedenheit finden sowei die Energie in Räumen und an Orten erhöhen oder reinigen.

Leseprobe

Informationen zum Autor

Gudrun Ferenz

Gudrun Ferenz

Gudrun Ferenz, Mutter von drei Kindern, leitet mit ihrem Mann seit vielen Jahren ein kleines Unternehmen. Schwierige Lebensumstände führten sie zu dem alten Wissen über die Heilung der Energie des Men ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Dieses Büchlein habe ich mir gekauft, nachdem ich ein paar Mal an der Agnihotra Zeremonie der Autorin teilgenommen habe. Ich bin neugierig geworden und wollte mehr darüber erfahren. Ich spürte, dass es etwas mit mir macht, genau benennen konnte ich es zu dem Zeitpunkt noch nicht. Mich begeistert, wie einfach Heilung geschehen kann, und wie leicht es ist, mit diesem Feuer Ritual zu arbeiten, oder das Mantra in den Tag einzubinden. Die Zeremonien zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang werden genau beschrieben. Die dazugehörigen Mantren sind auf deutsch übersetzt, damit man den Inhalt kennt und weiß, um was es genau geht. Das Original ist in Sanskrit geschrieben. Die Kraft der Mantren ist enorm, die Wirkung großartig. Gudrun Ferenz lebt Agnihotra, das ist spürbar, wenn man dieses Buch liest. Ihr ist Heilung auf allen Ebenen wichtig. Die Autorin berichtet darüber, wie man die Agnihotra Asche als Heilmittel für Menschen und Pflanzen einsetzen kann. Ein Kapitel ist der Blume des Lebens gewidmet, und auch die platonischen Körper und ihre Elemente, spielen eine Rolle beim Agnihotra. Die Erfahrungen mit Wasser, in Verbindung mit Agnihotra, sind beeindruckend. Der japanische Arzt und Forscher Masaru Emoto wurde dafür bekannt, Wasserkristalle anzufrieren und zu fotografieren. Die Stimme der Autorin kann man leider nicht hören beim Lesen des Buches. Dafür gibt es jedoch eine Doppel-CD (Agnihotra- Mantras) beim Schirner Verlag. Hörproben gibt es auf der Schirner Seite. Ich selbst habe die Mantra CD („Die Kraft des OM Tryambakam“) von ihr und Onitani. Das Mantra, das man zu jeder Zeit für die Zeremonie nutzen kann. Die Stimme von Gudrun Ferenz berührt mich sehr. Zurück zum Büchlein: Es enthält alle wichtigen Informationen, was man wissen muss, um eine Agnihotra Zeremonie durchzuführen. Am Ende gibt es eine Zusammenfassung, die es nochmals schön auf den Punkt bringt. Ein kraftvoller Text über das heilige Feuer, rundet das Büchlein ab. Für Diejenigen, für die Heilung ein Thema ist, ist hiermit eine Empfehlung ausgesprochen."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Agnihotra, das heilige Feuer

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: