CD: Avalons Vermächtnis

CD: Avalons Vermächtnis

Lichtreise zum Ort der Kraft und Inspiration

Bestell-Nr. 8311
ISBN-13: 978-3-8434-8311-7
Audio-CD, ca. 45 Minuten
Bewertungen:
14,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Avalon: ein Ort der Kraft und der Inspiration. Hier begegnen wir Merlin und der Hohepriesterin, aber auch zahlreiche Lichtwesen erwarten uns, um uns Einweihung, Segnung und Kraft zu schenken.

In dieser Meditation vernehmen wir den zarten Ruf Avalons und reisen auf dem Rücken eines Einhorns in die goldene Zeit der Vergangenheit. Hier können wir unser eigenes Vermächtnis wieder annehmen, Ziele visualisieren und das Licht und die Liebe Avalons in die Welt tragen.

Hörprobe

Informationen zum Autor

Melanie Missing

Melanie Missing

Melanie Missing hatte im Jahr 2002 ihre erste himmlische Begegnung mit einem Engel, und diese veränderte ihr ganzes Leben. Berührt und begleitet von Engeln, besuchte sie mediale Ausbildungen und began ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Anne-Mareike Schultz

Anne-Mareike Schultz

Anne-Mareike Schultz beschäftigte sich bereits im Kindesalter mit Lichtwesen und kam früh mit schamanischem Wissen in Berührung. Nach Beendigung ihres Studiums der Rechtswissenschaften entdeckte sie d ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"gesamte Spielzeit 45:00 Min, Dauer der Meditation 34:48 Min. Das Cover, mit dem Bild von Stonehenge, ist sehr ansprechend gestaltet. Hier finden sich Kurzinformationen über Melanie Missing und Anne Mareike Schultz und eine kurze Info zur Meditation. Im beigefügten Booklet sind leider keine anregenden Informationen über diese Meditation, diese hätte ich mir sehr gewünscht. Es lohnt sich diese CD mit Kopfhörern zu hören. Lazar Adamek Sisic hat ganze Arbeit bei seiner Musik geleistet mit rechts, links und Stereo. Den "Frauengesang" habe ich nur links wahr genommen und gleichzeitig die 2 nur rechts. Zum wesentlichen: Die Sprechstimme von Melanie Missing ist ruhig, angenehm und gleichmäßig, ich konnte Ihr sehr gut folgen. Bei Anne Mareike Schultz kam mir die Stimme sehr hart und abgehakt vor. Es hörte sich fast wie ein "Automat" an. Dadurch waren für mich manche Wörter schwer zu verstehen. Die Reise nach Avalon, mit allen Begegnungen - Einhorn, Engel, Merlin, vier Drachen, Priesterin, eigener Drache - alles ist sehr knapp gehalten. Ebenso finde ich, sind die Pausen, um sich zu verbinden oder um Informationen zu erhalten, sehr kurz. Der Schluss ist mir zu abrupt. Für Einsteiger finde ich die Meditationsübungen schwierig. Meditationserfahrene wissen wahrscheinlich um was es geht. Meine persönliche Wahrnehmung: Sehr schönes Thema, die Umsetzung der Meditation ist noch ausbaufähig, darum 3 Sterne von mir."
353 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier CD: Avalons Vermächtnis

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: