CD: Glastonbury – Spirituell reisen zu den Kraftorten Avalons

CD: Glastonbury – Spirituell reisen zu den Kraftorten Avalons

Verbindung zur Göttin

Bestell-Nr. 8329
ISBN-13: 978-3-8434-8329-2
Audio-CD, ca. 77 Minuten
Bewertungen:
17,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Der Tempel der Göttin, Glastonbury Tor und Abbey – überall sind die alte Magie und die heilsamen Energien Avalons noch spürbar, und man muss nicht vor Ort sein, um sie zu empfangen: Die Meditationen machen sie für jeden erfahrbar – auch zu Hause. Geführt von der Stimme Antara Reimanns und begleitet von den traumhaften Kompositionen des Musikers Michael Reimann führt Sie die CD auf eine spirituelle Reise ins geheimnisvolle Südengland und bringt Sie wieder in Kontakt zur Göttin.

Hörprobe

Informationen zum Autor

Michael Reimann

Michael Reimann

Michael Reimann, 1951 in Berlin geboren, studierte an der Kölner Musikhochschule Dirigieren und Chorleitung. Bekannt wurde er durch seine Solo-Konzerttätigkeit als Multi-Instrumentalist und Obertonsän ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Antara Reimann

Antara Reimann

Antara Reimann ist zertifizierte schamanische Heilerin nach den Richtlinien des T.C.O.T.S. Shamanic Healing des »Bridget Healing Centre«, Glastonbury/ Großbritannien. Schon seit mehreren Jahren bietet ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Diese CD hat mich sehr entspannt sein lassen, wobei es mir immer eher schwer fällt mich auf geführte Reisen einzulassen. Die sanfte Stimme von Antara Reimann hüllt mich ein in eine Art warmes Licht. Michael Reimanns Kompositionen zu den jeweiligen Reisen ist harmonisch und ebenfalls sehr sanft, begleitet unaufdringlich im Hintergrund, wunderbar. Zunächst bietet die Autorin eine Einstimmung auf die Schwingung Avalons an. Darauf folgt die Kontaktaufnahme zu Avalon. Bei den nächsten Reisen geht es zur Begegnung mit der Großen Mutter, weiter in den Tempel der Göttin und in Erdmutters Garten. Den Segen der Bridget habe ich als stärkend empfunden. Im Reich der Feen gefiel mir das musikalische Intro von Michael Reimann besonders gut, da es kraftvoll auf die Begegnung mit den Feen vorbereitet. Als krönenden Abschluss findet man die Reise an Bridgets Herdfeuer, leise hört man wie es knistert. Teilweise flüstert eine weibliche Stimme elbisch. Dies wirkt auf mich sehr mystisch und regt mich an, genau hinzuhören, was sie für eine Botschaft für mich hat. Das Vogelgezwitscher und das Geräusch eines Bachlaufes während einer Reise nahm ich als unglaublich wohltuend wahr. Ich habe mich durchweg bei allen Reisen behütet gefühlt. Glastonbury/England, wer sich die Reise zu den Kraftorten von Avalon vielleicht nicht ermöglichen kann, bekommt definitiv etwas von dieser besonderen Schwingung und der Verbindung zur Göttin mit, durch die Reisen auf dieser CD. Für all jene, die bereits dort waren, wird es eine schöne Erinnerung hervorrufen. Obwohl ich selbst noch nie in Glastonbury war, habe ich einen lebendigen Eindruck bekommen, da Antara Reimann so detailiert berichtet, als sei man mit ihr vor Ort. Ich vermute, dass die CD eine tolle Ergänzung zu ihrem Buch mit dem gleichnamigen Titel ist. Zu jedem Stück auf der CD gibt es im Booklet einen klitzekleinen inspirierenden Begleittext und ein Foto. Wie sagt Antara Reimann so schön: „Glastonbury – Gestalt gewordenes Avalon. Sein Zauber lässt sich nicht in Worte fassen, sondern nur erleben.“ (Zitatende) Mit dieser CD lässt sie uns an diesem Zauber teilhaben, nimmt uns mit auf die Reise nach Glastonbury und bringt uns Avalon damit ein Stück näher."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier CD: Glastonbury – Spirituell reisen zu den Kraftorten Avalons