Ulla Rosenberger

Ulla Rosenberger hat im Rahmen ihrer Ausbildung zur Goldschmiedemeisterin den Zugang zur Geologie, Mineralogie und Gemmologie (Bestimmung von Edelsteinen) gefunden. Darüber hinaus verfügt sie über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung. Im Jahr 1992 lernte Ulla Rosenberger die Heilsteinkunde kennen und beschäftigt sich seither täglich damit. Sechs Jahre später begann sie zusätzlich, intensiv mit Kindern im Alter von vier bis dreizehn Jahren zu arbeiten.