Räuchermischung »Energetische Hausreinigung«, AQualität, 15g

Räuchermischung »Energetische Hausreinigung«, AQualität, 15g

Bestell-Nr. 3004787
Inhalt: 15 g
8,90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Diese Räuchermischung gehört zu den beliebtesten Räuchermischungen auf dem Markt und wird seit vielen Jahren von Georg Huber hergestellt. Wie man eine Räuchermischung, am Besten räuchert, ist davon abhängig welche Absicht man hat. Möchte mein ein Ritual machen, wie eine energetische Hausreinigung, dann ist es unabdingbar, dass man mit Räucherkohle räuchert. Denn nur so werden die Pflanzenkräfte am Effektivsten aus der Pflanze gelöst und über den Rauch in den Raum abgegeben. Bei einem Ritual braucht es den Rauch.
Doch wenn es wichtiger ist, das Aroma der Räucherstoffe im Raum zu riechen und man vielleicht gar keinen Rauch möchte, dann kann man diese Räuchermischung natürlich auch auf einem Stövchen räuchern. Natürlich wird auch bei dieser Räuchermethode die Energie aus den Pflanzen gelöst, dies geschieht aber langsamer und vor allem schonender.
In der Räuchermischung sind folgende Räucherstoffe enthalten:
Weißer Salbei
Der weiße Salbei gehört zu den heiligsten Pflanzen überhaupt. Die Kraft dieser Pflanze für unseren Körper und auch für eine energetische Reinigung sind unglaublich. Die Ureinwohner, die diesen weißen Salbei nutzen und ehren sagen: „Wo weißer Salbei brennt, da werden böse Geister krank“.
Zedernspitzen
Diese Zedernspitzen stammen von der Weihrauch-Zeder aus den USA. Eine Zeder spendet Kraft, sie ist stark, würdevoll und trägt in sich starke reinigende, stärkende und zentrierende Energien.
Weisser Copal
Der "echte" weiße Copal stammt aus Mexiko und wird in Südamerika überwiegend am Totenfest verräuchert. Er hat sehr klärende, leuchtende Energien.
Sweetgrass
Sweetgras gehört zu den wichtigsten Ritualkräutern der Indianer. Der süßliche, vanilleartige Duft ist betörend und Harmonie spendend, die Pflanze hilft uns dabei "gute Geister" und positive Kräfte in unserem Haus zu verankern. Sweetgras hat als Pflanze zur Segnung und Heilung ein großes Ansehen.
Angelikawurzel
Die Angelikawurzel ist tatsächlich die einzige heimische Pflanze in dieser Mischung, doch da auch sie solch eine unglaubliche Kraft und Wirkung hat, gehört sie in diese Mischung. Aus einem Grund, da sie manipulative Energien erlösen kann, des Weiteren da sie eine sehr kraftvolle Schutzpflanze ist und sehr starke lichte Kräfte beim Verräuchern in das Haus gibt.

Weitere Produkte aus der Kategorie