Marion Leuschner

Marion Leuschner hatte bereits in ihrer Kindheit eine Leidenschaft fürs Schreiben. 2015 veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Am schwärzesten Punkt ihres Lebens lernte sie, sich für die Botschaften des Universums zu öffnen und ihrer inneren Stimme zu vertrauen. Zutiefst bewegt von der neuen Art, die Welt zu sehen, beschloss sie, ihr Wissen weiterzugeben. Nach einer Coachingausbildung sowie diversen Weiterbildungen im spirituellen Bereich hat sie bereits einige Workshops zum Thema »Erfolgreich wünschen« veranstaltet. Ihr Motto: Das Wichtigste ist, zu vertrauen und zu glauben.