Worte eines Erwachten

Worte eines Erwachten

Aphorismen eines westlichen Zen-Meisters

Bestell-Nr. 339
ISBN-10: 3-89767-339-7
ISBN-13: 978-3-89767-339-7
9,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Aphorismen eines westlichen Zen-Meisters

Unser wahres Wesen 
Im Dunkel des Herzens, in unserem Allerinnersten, leuchtet ein strahlendes Licht, das gleich einer ewigen Flamme das ganze Universum erleuchtet. Dieses unser wahres Wesen ist die allen unseren Erfahrungen zugrunde liegende Wirklichkeit. Es ist weder kommend noch gehend, allgegenwärtig, still und rein und außerhalb von Raum und Zeit. Als die reine Urquelle allen Seins ist es ungeboren und unzerstörbar.
Hundeknochen 
So wie ein Hund es liebt, auf seinem Knochen herumzukauen, so liebt es euer Verstand, sich an Problemen festzubeißen. Ihr seid davon überzeugt, Herr über euren Verstand zu sein. Doch das ist ein gewaltiger Irrtum. Nicht ihr benutzt euren Verstand, sondern der Verstand benutzt euch. 
Wahres Leben aus Zen 
Wahres Leben aus Zen heißt, einen nicht-anhaftenden Geist zu bewahren, überall und zu jeder Zeit, sodass du lernst, in freier, nicht-identifizierter Weise mit den Dingen umzugehen. Es geht darum, dass Du lernst, Dinge zu besitzen, ohne dass die Dinge dich besitzen. Dass du handelst ohne Ich-Bezogenheit, sodass du innerlich frei bist vom Handeln. Dies ist wahres Leben aus, durch und im Zen. 

Diese und weitere 140 Weisheiten eines westlichen Zen-Meisters aus der unerschöpflichen Quelle der Inspiration


Informationen zum Autor

Zensho W. Kopp

Zensho W. Kopp

Zensho W. Kopp gilt als einer der bedeutendsten Weisheitslehrer der Gegenwart und lehrt einen zeitgemäßen Weg der spirituellen Verwirklichung. Der international bekannte Zen-Meister und Autor zahlreic ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: