Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Warum unsere Kinder ohne Handschrift das Denken verlernen

Bestell-Nr. 4005237
ISBN-13: 978-3-492-05824-7
304 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
22,00 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lieferbar
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular

Beschreibung

Die Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler verschlechtert. Denn Handschrift und Rechtschreibung werden in den Grundschulen vernachlässigt. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt sie, wie ein Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen. Denn gut und lesbar zu schreiben, ist auch im digitalen Zeitalter elementar für die Zukunft unserer Kinder.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: