Gesichtlesen – Mineralstoffmangel und Stoffwechselschwäche

Gesichtlesen – Mineralstoffmangel und Stoffwechselschwäche

erkennen und ausgleichen

Bestell-Nr. 5184
ISBN-13: 978-3-8434-5184-0
112 Seiten, broschiert, mit zahlreichen farbigen Abb.
Bewertungen:
6,95 €
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Das Leben genießen, essen, worauf man Lust hat, und gleichzeitig so lange wie möglich gesund sein – das wollen wir alle.

Doch nicht immer versorgen wir unseren Körper mit allem, was er braucht. Hinweise darauf gibt uns unser Gesicht. Entdecken wir Schwellungen, Rötungen, Blässe oder Hautunreinheiten, liegen in der Regel Unterversorgungen vor. Häufig sind dann verminderte Leistungsfähigkeit, Unwohlsein, Schlaf- und Konzentrationsstörungen oder Verstopfung die Folge.
Eric Standop ist Experte für Gesichtlesen und veranschaulicht die Gesichtsmerkmale und Veränderungen, die auf Mineralstoffmangel und bestimmte Stoffwechselschwächen hindeuten. Anhand von Beispielfotos werden wir ein bestehendes Defizit nicht nur selbst erkennen, sondern es dank einfacher Ernährungstipps ausgleichen, innerlich gesunden und die wiedergewonnene Vitalität auch ausstrahlen.

Informationen zum Autor

Eric Standop

Eric Standop

Eric Standop begann seine Karriere in der Unterhaltungsindustrie, wo er in führenden Positionen unter anderem für Fernsehen, Kino und die Computerspiele-Branche tätig war. Dies beendete er aufgrund sc ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Faszinierende Zusammenhänge werden aufgezeigt. In dem Buch geht es um Mineralstoffmangel und Stoffwechsel, um gesunde Ernährung und vor allem darum, dass und wie unser Gesicht uns eine Vielzahl an Informationen liefert dazu, was uns gut tut und was nicht. Im Buch geht es schwerpunktmäßig auch um die Einnahme von Schüssler-Salzen. Der Hauptteil des Buches besteht darin, eine Zuordnung von Gesichts- bzw. Gesichtshaut-Merkmalen und Schüssler-Salzen herzustellen. Es geht viel darum, wie unterschiedliche Färbungen im Gesicht und verschiedene Hautmerkmale Auskünfte über den individuellen Mineralbedarf geben können. Das finde ich interessant und das war auch mein Grund, das Buch zu kaufen und zu lesen. Ein Minus des Buches war für mich persönlich: Dass ich es als Laie (ohne, dass ich einen Kurs zum Thema besucht habe) extrem schwer finde, die im Buch beschriebenen Merkmale in der Praxis tatsächlich zu erkennen."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Gesichtlesen – Mineralstoffmangel und Stoffwechselschwäche

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: