Familienstellen und karmische Verstrickungen

Familienstellen und karmische Verstrickungen

Alte Seelenverträge, negative Glaubenssätze und ursächliche Blockaden lösen

Bestell-Nr. 3051
ISBN-13: 978-3-8434-3051-7
280 Seiten, Taschenbuch, s/w
Bewertungen:
12,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lieferbar
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular

Beschreibung

Jeder von uns kennt das: Wir versuchen, einen gewissen Wohlstand zu erreichen, eine Krankheit zu überwinden oder endlich den Partner fürs Leben zu finden – und es klappt einfach nicht. Die Gründe dafür können weit zurück in unsere Vergangenheit reichen, ja sogar auf ungelösten Konflikten oder Gelübden aus früheren Inkarnationen beruhen. Doch was bedeutet es, »karmisch verstrickt« zu sein? Und wie kann es gelingen, Schuld, die man in früheren Inkarnationen auf sich geladen hat, aufzuarbeiten, um endlich ein selbstbestimmtes Leben zu führen?
In ihrer innovativen Technik der »Integrativen Familienaufstellung« kombiniert Jasmin Schober-Howorka die Aufarbeitung von Kindheitserfahrungen und negativen Glaubensmustern mit der intuitiven Auflösung von karmischen Verstrickungen und Blockaden aus früheren Leben. Mit diesem Buch vermittelt sie – vor allem auch anhand zahlreicher Fallbeispiele – einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Techniken, Formen und den Ablauf von Familienaufstellungen.

Leseprobe

Informationen zum Autor

Jasmin Schober-Howorka

Jasmin Schober-Howorka

Jasmin Schober-Howorka, Jahrgang 1962, ist ausgebildete Lebens- und Sozialberaterin für systemische Familienberatung und Lehrtrainerin für »Integrative Familienaufstellung« nach J. Schober-Howorka® in ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Dieses Buch ist eine gelungene Zusatzliteratur für jeden klassischen Aufsteller und auch für Laien geeignet, die mediale Fähigkeiten in sich tragen. Auch wenn für viele die Bilder aus Vorleben nicht wahrnehmbar sind, können feinfühlige Leser schon beim Einfühlen in die Praxisbeispiele und deren Lösungssätze spüren, mit welchen Themen sie in Resonanz stehen. Leser können so einiges über ihre Vorleben erfahren, ohne selbst hellsichtig sein zu müssen und sich damit selbst einen kleinen Heilungsimpuls schenken! Jasmin Schober-Howorka offenbart mit ihrer Arbeit neue Zugänge zur Heilung, die weit über das klassische Familienstellen hinausgehen. In ihrem Buch führt sie uns auf liebevolle und nachvollziehbare Weise in das spirituelle Konzept Karma ein. Ich bin immer wieder überrascht in wie vielen unterschiedlichen Rollen wir uns selbst und unseren Mitmenschen begegnen, damals wie heute. Diese karmischen Vorleben werden zum Schlüssel zur raschen Veränderung belastender Lebensumstände. Ich selbst habe in Supervisionen Familienaufstellungen und als Trainerin zahlreiche Prozessarbeiten gemacht, aber keine dieser Methoden konnte einen so raschen und nachhaltigen Heilungsimpuls liefern, wie diese Heilarbeit. Der Weg der klassischen Methoden war für mich ein langwieriger, oftmals schwerer Prozess. Und ich bin so begeistert von dieser neuen Dimension der Heilarbeit, dass ich nun selbst eine Ausbildung bei Jasmin Schober-Howorka begonnen habe und das Buch Familienaufstellung und karmische Verstrickungen ist mein ständiger und wertvoller Begleiter. Und ich danke dem Schicksal und auch meinen geistigen Begleitern für diese heilsame Begegnung mit Jasmin!"
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Familienstellen und karmische Verstrickungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: