Die Räucherin

Die Räucherin

Räume klären – in guter Energie leben
Altes Wissen heute nutzen

Bestell-Nr. 1050
ISBN-10: 3-8434-1050-2
ISBN-13: 978-3-8434-1050-2
152 Seiten, Paperback, farbig, mit zahlr. Abb.
Bewertungen:
16,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Hausputz mit regionalem Räucherwissen und heimischen Zutaten leicht verständlich beschrieben

Das Räuchern zur energetischen Reinigung ist eine effektive Methode, die den Anwender körperlich, seelisch und geistig berührt. Auf diese Weise beeinflusst es die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden ganzheitlich positiv.
Annemarie Herzog entmystifiziert in ihrem Anwenderbuch den Vorgang des Räucherns und erklärt in einfachen Schritten anschaulich, wie durch die richtige Technik und eine bestimmte Zusammenstellung des Räucherwerks jeder sich und sein Lebensumfeld mit neuer, reiner Energie versorgen kann. Hintergrundwissen zur Geschichte, zum Brauchtum und zu Ritualen des Räucherns verbunden mit persönlichen Anekdoten der Autorin aus ihrem Leben als »Räucherin« machen dieses reich bebilderte Buch zu einem rundum lesenswerten Überblick.

Leseprobe

Informationen zum Autor

Annemarie Herzog

Annemarie Herzog

Annemarie Herzog wurde vom Leben immer wieder »zufällig« auf das Thema Räuchern und energetische Reinigung gestoßen. Bei Experimenten mit Räucherwerk stellte sie fest, dass sie in der Lage ist, negati ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Bereits beim Vorwort und beim erzählen von Annemarie Herzogs Geschichte ist deren Authentizität spürbar. Sie geht dabei in die Tiefe, wird sehr persönlich und wird Einem auf gewisse Weise nah dadurch. Ich danke der Autorin für ihre Offenheit, Ehrlichkeit und den Einblick in ihr Leben. Man lernt sie dadurch ein stückweit kennen und ihr früher Bezug zum Räuchern seit Kindertagen wird deutlich. Nachdem ich das Buch angefangen hatte zu lesen, wurde mir rasch klar, dass ich die Meisten meiner Räucherwerke entsorge, da sie nicht hochwertig genug sind. Als ich diese kaufte war mir das nicht bewusst. Die Autorin wirkt auf mich auf diesem Gebiet sehr kompetent und deswegen vertraue ich ihr. Ich werde mich bei nächster Gelegenheit entweder im Shop von Annemarie Herzog (www.malusa.at) oder bei der Schirner Buchhandlung in Darmstadt mit entsprechend gutem Räucherwerk eindecken, um künftige Räuchereien mit gutem Gewissen durchführen zu können. Die Qualität des Räucherwerks spielt eine große Rolle, das weiß ich nun. Mir gefallen die natürlichen Fotos, die die Autorin in Aktion zeigen. Sie bieten eine schöne Abwechslung zu den Texten, die allesamt gut verständlich geschrieben sind. Die Kapitel sind gegliedert in Vorwort, Meine Geschichte, Einleitung, Die drei Säulen des Räucherns, Wozu wird geräuchert, Wie wird richtig geräuchert, 9 Kräutermischungen, Räuchervorgang, Häufig gestellte Fragen, Wie wende ich - Annemarie Herzog - das alte Wissen des Räucherns an, Rückmeldungen nach dem Räuchern, Einblick in die Welt der Themenräucherungen und Tipps zum Schutz. Jedes Kapitel für sich ist lesenswert. Vieles war neu für mich. Bei den 9 Kräutermischungen wird die Wirkung im Raum und die Wirkung auf den Körper beschrieben. Äußerst spannend, da man so gezielt räuchern kann, indem man sich bewusst beispielsweise für Lavendel, Myrteblätter oder Rosmarin entscheidet, je nachdem was es bewirken soll. Sehr gut. Die vielen Rückmeldungen durch Kundenstimmen im Buch fand ich hilfreich und anregend. Ebenso hilfreich fand ich die Teile, die beschreiben, wie man sich vor Menschen mit negativer Energie schützen und was diese negativen Energien überhaupt erzeugen kann (Bsp. Umzug, Trennungen, Schlechter Schlaf, Ängste, Belastungen im Erdreich, Krankheiten etc.). Ein Teil des Buches ist den Rauhnächten gewidmet. Das inspiriert mich, die Rauhnächte 2018/2019 ganz bewusst mit diesem Räucherwerk zu begehen. Dieses Buch geht definitiv in die Tiefe und ist wesentlich mehr als nur eine Einführung ins Räucher Handwerk. Ich empfinde Dankbarkeit für dieses neue Wissen. Danke an Annemarie Herzog und dem Schirner Verlag für dieses Buch."
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Die Räucherin