Crystal Grids – Die Kraft der Kristalle

Crystal Grids – Die Kraft der Kristalle

Das Praxisbuch rund ums Arbeiten und Heilen mit Kristallen

Bestell-Nr. 1398
ISBN-13: 978-3-8434-1398-5
200 Seiten, Flexobroschur, mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Bewertungen:
19,95 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Lagernd
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Zum Kontaktformular
 

Beschreibung

Crystal Grids vereinen die heilenden Kräfte von Kristallen mit denen der Heiligen Geometrie und machen sie so besonders wirkungsvoll. Schon während wir ein Kristallmandala legen, werden Energien freigesetzt, die uns dabei helfen, Wünsche und Absichten zu manifestieren.

Dieses Buch enthält alles, was Sie für die Kristallarbeit wissen müssen: von der Pflege, Aufbewahrung und Reinigung der Steine über deren Programmierung bis hin zu Farben, Formen und Wissenswertem zur Zahlenmagie. Mit zahlreichen nützlichen Tipps zum Legen von Crystal Grids können Sie kraftvolle Kristallmuster für jegliche Bedürfnisse erschaffen, oder Sie nutzen eines der 30 Beispielmuster und -rituale für Reichtum, Liebe, Balance oder einfach einen guten Schlaf. Darüber hinaus inspirieren die Kristall-Gesichtsmassage, das Annapurna-Grid zur Energetisierung von Nahrungsmitteln oder das Legen eines Körper-Grids zu vielen weiteren Anwendungsideen rund um Beauty, Heilung und Lifestyle mit den Kristallen.
Mit Kopiervorlagen zu den wichtigsten Grundformen der Heiligen Geometrie.

»Die positiven Wirkungen in Form eines Crystal Grids für sich zu nutzen, ist nichts Neues, denn dieses Vorgehen ist tief in unseren Wurzeln verankert. So können wir noch heute magische Plätze rund um die Welt bewundern, an denen unsere Ahnen mit Steinen einen Ort der Kraft erschaffen haben. Bei uns in Europa ist der vielleicht berühmteste aller Steinkreise, nämlich Stonehenge, zu finden. An all diesen Plätzen wird mithilfe von Steinen eine Art Kraftfeld aktiviert, fühlbar und erlebbar gemacht.
Steine sind uralt, sie haben teilweise Milliarden Jahre lang in Mutter Erde geschlummert. Durch ihre Struktur, ihre Farbe, aber auch durch ihren Schliff tragen Steine bestimmte Energien und Kräfte in sich, diese werden wir in unseren Crystal Grids verstärken. Zudem bringen wir sie in eine Form, die an sich schon Energie in sich trägt.
Wir verbinden in einem Grid viele kraftvolle Dinge, um unseren Gedanken eine Form zu schenken und diesen Energie zu geben. Was wir dabei aber auch tun, ist, uns mit uns selbst, aber auch mit den Steinen, der Form und dem Anliegen, an dem gerade gearbeitet wird, zu verbinden. Zudem verbinden wir uns mit allen anderen Kraftorten, die gerade in diesem Moment aktiviert sind.
Auf diese Weise schenken wir uns und allen anderen, aber auch unserer großartigen Mutter Erde die Möglichkeit, ein großes Gitternetz der Kraft aufzubauen. Es ist dann oft, als würde die Energie durch alle Grids wie in einem Scifi-Film anfangen zu vibrieren. Die Kraft und Energie, die wir mithilfe der Kristalle aufbauen, wird durch die Form noch einmal potenziert, und durch unsere bewusste Absicht können wir diese Energie lenken.«
Anne-Mareike Schultz und Dennis Möck-Ludwig, aus »Crystal Grids«

Informationen zum Autor

Anne-Mareike Schultz

Anne-Mareike Schultz

Anne-Mareike Schultz kam früh mit schamanischem Wissen und den unsichtbaren Welten in Berührung. Nach einer Ausbildung zur Heilpraktikerin eröffnete sie in Neumünster eine Gemeinschaftspraxis mit ihre ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors
Dennis Möck

Dennis Möck

Dennis Möck ist gelernter Mentalcoach, erfolgreicher Blogger und lebt in Dreieich (Hessen). Er bietet Einzelsitzungen, Onlinekurse sowie Ausbildungen an und veranstaltet Retreats und Workshops zu den ... weiterlesen
Profil und weitere Titel des Autors

Bewertungen


"Selbst schon seit über 4 Jahrzehnten von der Schönheit der Edelsteine fasziniert, arbeite ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie in meiner Praxis für Entspannung, Meditation und Psychotherapie auch gerne mit schönen Steinen. Natürlich lese ich auch - ebenso interessiert wie kritisch - Bücher zum Thema und möchte gerne eine meiner jüngeren Entdeckungen vorstellen. Zwischen Vorwort und Einleitung sowie Nachwort, Danksagung und Info zu den Autoren finden sich die folgenden Kapitel: - Kristallheilung in der Praxis - Magische Grids - Crystal Grids und Rituale - Erwachende Schönheit – deine tägliche Kristallroutine und -praxis. Wesentliche Inhalte: - Kristallheilung in der Praxis Im ersten Kapitel finden sich Informationen darüber, wie und warum Kristalle wirken. Dann stellen die Autoren ihre „magischen Kristalle“ und deren Wirkkraft vor: Amethyst, Ametrin, Aventurin, Bergkristall, Bernstein, Citrin, Engel-Aura-Quarz, Fluorit, Karneol, Labradorit, Lemurien-Quarz, Malachit, Mondstein, Pyrit, Rauchquarz, Rosenquarz, Roter Jaspis, Schungit, Schwarzer Turmalin, Selenit, Tigerauge und Türkis. Zur Auswahl des persönlichen Kristalls empfehlen die beiden die intuitive Methode, bei der es darum geht, „in eine Beziehung mit dem jeweiligen Stein zu gehen“ und sich von dem passenden Kristall finden zu lassen. Es folgen Empfehlungen für die besten Kristalle für das eigene Zuhause – Wohnbereich, Küche, Schlafplatz, Badezimmer, Arbeitszimmer und Kinderzimmer. Natürlich dürfen Hinweise zur Aufbewahrung, Pflege und Ausrichtung der edlen Stücke nicht fehlen. Das erste Kapitel endet mit einer Übung zum „Programmieren“ eines Kristalls, Gedanken und einer Übung zum Aura Clearing, einer Kristallmeditation und einer „To-go-Übung“ dazu. - Magische Grids Das zweite Kapitel widmet sich den Vorteilen eines Crystal Grids, erläutert die verstärkende Wirkung der Farben und Formen der Kristalle und bezieht sich ebenfalls auf die Magie der Zahlen und der geometrischen Formen. Neben den klassischen Formen wie Kreis, Dreieck, Quadrat usw. werden auch solche wie Same des Lebens, Blume des Lebens, Sri Yantra usw. besprochen. Das Kapitel enthält eine Übung zur Personalisierung sowie zur Formung und Aktivierung eines Crystal Grids in sechs Schritten. - Crystal Grids und Rituale Das dritten Kapitel startet mit der schönen Crystal-Healing-Meditation, auf die Hinweise zum persönlichen Gebet folgen. Der Hauptteil des Kapitels besteht aus verschiedenen Crystal Grids sowie einigen Ritualen und Meditationen zu den Bereichen: - Stärkung & Klärung (z.B. Freude, Mut & Leidenschaft; Erdung; tiefe Heilung) - Reichtum & Fülle (inkl. Auflösung negativer Glaubensmuster) - Liebe, Partnerschaft & Beziehungen (inkl. Selbstliebe sowie Cutting-Ritual) - Heilsamer Schlaf - Die Kraft uralter Zeiten (z.B. Avalon, Lemuria, Atlantis) - Zeitqualitäten (z.B. Vollmond, Neumond, Rauhnächte). - Erwachende Schönheit – deine tägliche Kristallroutine und -praxis Im vierten Kapitel finden sich wunderschöne Methoden wie die Kristallgesichtsmassage, die Kristallbadetherapie, die entstressende Kristallfußmassage und das Yoni-Ei. Von den schönen Ausführungen zur Kristallbadetherapie habe ich mich sogar dazu verlocken lassen, mal wieder meine Badewanne zu benutzen, was ich durchschnittlich einmal im Jahr mache… Außerdem werden noch zwei weitere Grids vorgestellt und es gibt am Schluss noch Hinweise zur Erstellung einer eigenen Kristall-Essenz. Meine Meinung: Tendenziell ist mir das Buch vom Ansatz her eine Prise zu esoterisch und von den Inhalten her an einigen Stellen zu undifferenziert. So bin ich z.B. bei Engel-Aura-Quarz, Lemurien-Quarz, Avalon, Lemuria und Atlantis raus… Allerdings hat mich jemand mal als „Königin der Rituale“ bezeichnet. Und davon ist dieses Praxisbuch voll und ich finde viele davon sehr schön und erprobenswert! Davon abgesehen ist das Buch wunderschön gemacht: Es liegt mit seinem matten Umschlag angenehm samtig in den Händen, beinhaltet sehr ästhetische Bild-Kompositionen und hat ein ebenso hübsches wie passendes und harmonisches Layout. Daher empfehle ich es trotz meiner Vorbehalte all denen, die Edelsteine und Rituale lieben, denn ihr werdet auf jeden Fall schöne neue Anregungen bekommen! Bettina Rutz www.einklang-harburg.de"
454 von 5 Sternen!


"Liebe Anne-Mareike, lieber Dennis, ich beglückwünsche euch zu diesem wundervollen Meisterwerk! Ich habe selten eine ansprechendere Komposition aus spirituellem, magischem und dennoch praktischem Wissen in den Händen gehalten. Und als Steinejunkie kann ich nur jedem Menschen, der sich in irgendeiner Weise von Kristallen, Steinen oder der heiligen Geometrie angezogen fühlt, raten, sich von diesem traumhaft schön gestalteten Buch inspirieren zu lassen. Crystal Grids setzt keine Vorkenntnis, ja noch nicht einmal den Glauben an die Heilkraft der Steine voraus. Es wird dich mitnehmen und faszinieren, egal, wo du stehst. Dieses Werk beschenkt jeden einzelnen Leser mit wertvollstem Wissen und der Motivation, sich von der eigenen Intuition leiten zu lassen und die Energien der Steine für sich erfahrbar zu machen. Dafür bietet es eine Vielzahl an Vorlagen und Informationen. Anne-Mareike und Dennis, es ist unbeschreiblich, auf welch liebevolle und umfangreiche Weise ihr euer Wissen für die Menschen zugänglich macht. Mit jeder Zeile spürt man eure Begeisterung und eure Liebe für die Geschenke von Mutter Erde: Steine, Mineralien und Kristalle – sie sind nicht nur wunderschön, sondern bergen unbeschreibliche Heilenergien in sich. Bereits jedes Kind fühlt sich von ihnen angezogen. Jetzt ist es an der Zeit, dass die Steine wieder in den Vordergrund treten und die Menschen bewusst mit ihnen arbeiten. Dafür habt ihr nun einen Grundstein gelegt. Ich wünsche euch ganz viel Erfolg mit eurem Buch und danke euch von Herzen!"
555 von 5 Sternen!

Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel mit!
Bewerten Sie hier Crystal Grids – Die Kraft der Kristalle