Wasser als Grundlage allen Lebens

Gerade in diesen Sommertagen wissen wir seine lebenswichtige Wirkung in Form von Trinkwasser besonders zu schätzen: Wasser stillt den Durst, erfrischt, sorgt für wertvolle Mineralienzufuhr und hält uns – speziell in sprichwörtlich „heißen Zeiten“ – gesund, belastbar und leistungsfähig. Auch als Meer, Badesee oder Bach schenkt Wasser uns gerade jetzt, in der Mitte des Jahres, viel Anlass zu Kontemplation, Genuss und auch viel Spaß. Aber neben diesen Wirkungsweisen als Lebensmittel oder Wellness-Methode hat Wasser noch sehr viele andere geheimnisvolle Seiten: Es übermittelt uns viele Botschaften, sei es zu unserer Kreativität, den Rhythmen des Lebens, unseren Emotionen oder zum Verfolgen unseres Lebenstraums.

Dem Geheimnis „Wasser“ auf der Spur

Quasi als Übersetzerin zwischen dem faszinierenden Element „Wasser“ mit all seinen Facetten und den Antwort-Suchenden schenkt uns Nathalie Schmidt mit Ihrem Karten Set inkl. Begleitbuch einen wertvollen Beitrag dazu, uns an die Aufgabe unserer Seelen zu erinnern. Dies geschieht mit Hilfe praktischer Tipps und Übungen, die uns deutlich machen, wie sehr wir uns in diesem besonderen Element wiedererkennen können. Auch Kinder und Jugendliche erhalten Antworten – vielleicht sogar auf Fragen, die sie in dieser Deutlichkeit noch gar nicht gestellt haben. So z.B. nach den Prinzipien unseres Lebens oder einfach nach dem persönlichen Thema des Tages.

Nathalie Schmidt
Kartenset: Das Wasser-Geheimnis
Botschaften aus dem Fluss des Lebens
44 Karten (Format: 89 x 127 mm) mit Begleitbuch
ISBN-13: 978-3-8434-9109-9
€ 19,95 (D) / € 20,60 (A)

 

Urlaub – ganz bewusst erleben

Gerade an unseren Urlaubszielen kommen wir häufiger mit dem Element Wasser wortwörtlich in Berührung als zuhause: Wir schwimmen im Meer, duschen eventuell das Salzwasser ab und bewundern vielleicht einen versteckten Wasserfall im Wald. Zeit wäre da, um sich auch mal mit der spirituellen Seiten des Wassers zu beschäftigen…

 

Wasser kann ein Informationsträger und Lebensvermittler sein

… davon war der 2014 verstorbene japanische Wirtschaftswissenschaftler Dr. Masaru Emoto zutiefst überzeugt. Mit seinen Wasserkristallfotos wollte er den Beweis liefern, dass Wasser auf Gedanken und Gefühle, Worte und Bilder anspricht.

Auf diesen Fotos zeigt sich laut Dr. Emoto, dass das Wasser bei positiver Information wunderschöne Kristalle bildet, während eine negative Mitteilung das Wasser veranlasst, konfuse Kristallstrukturen zu schaffen oder gar keine zu formieren.

Beispielsweise die positiv besetzten Worte

Liebe  –  Dankbarkeit  –  Frieden  –  Glück  –  Engel  –  Lebensfreude  –  Gesundheit  –  Kraft  –  Vitalität  –  Achtsamkeit

– auf Wasserflaschen-Etiketten geschrieben und unabhängig von einer Sprache – ergaben Wasserkristalle von vollkommener Schönheit. Auch möglichst runde Kristallsteine, harmonische Musikstücke und eine große Portion Demut dem nassen Element gegenüber können Wasser positiv energetisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 8