Schlafen wie ein Engel

Was lässt mich schlafen wie ein Engel?

Die Idee zu diesem Buch wuchs in mir, weil mir Hundebesitzer während ihrer Besuche in meiner Tierheilpraktiker-Praxis immer wieder erzählen, wie schlecht sie schlafen und demzufolge ihre Vierbeiner auch keine Ruhe finden. Dass sich die globale Situation derart herausfordernd entwickelt und das Bedürfnis nach Leere im Kopf und erholsamer Nachtruhe geradezu essentiell werden würde, ahnte ich seinerzeit noch nicht. Daher ist mein Büchlein zur absolut richtigen Zeit erschienen und ich hoffe, dass es viele Menschen dazu inspirieren wird, sich ein ganz persönliches Schlaf-gut-Programm zusammenzustellen. Denn eines ist klar: Wir werden keine neue Welt erschaffen können, wenn wir uns völlig übermüdet und erschöpft durch den Tag quälen. Ein tiefer, gesunder Schlaf ist wichtiger geworden, als je zuvor. Bündeln wir unsere Energien und Kreativität, um die Welt und ihre Bewohner mit all unserer Liebe und Tatkraft zu unterstützen – und dazu gehört unbedingt auch eine erholsame Nachtruhe.

Doch wir müssen heutzutage nicht nur Sorgen und Ängste verarbeiten können, wir haben die Messlatte für unsere Leistungen äußerst hoch gehängt, sind von schädlichen Wohn- und Umwelteinflüssen umgeben und frönen der ein oder anderen schlechten Ess- und Trinkgewohnheit, was unseren Organismus nachts ebenfalls belastet. Wie sieht es bei dir aus?

Hier habe ich eine Checkliste für dich:

  • Wie sieht abends dein Speiseplan aus und welche Getränke nimmst du dann zur dir?
  • Schläfst du in einem möglichst metallfreien Bett mit individuell optimaler Matratze?
  • Hast du dein Schlafzimmer in harmonischen Farben, ohne Spiegel und mit fließenden Formen und einer gewissen Ordnung gestaltet?
  • Sorgst du dafür, dass künstliche Lichtquellen deinen natürlichen Schlaf-wach-Rhythmus unterstützen?
  • Schützt du dich ausreichend vor Elektrosmog, WLAN und anderen Störquellen?
  • Verwendest du Kräuter, Essenzen, Düfte und andere Hilfsmittel von Mutter Natur, um gut zu schlafen?
  • Nutzt du weitere Möglichkeiten, um abends zu entspannen und dir etwas Gutes zu tun, wie Musik, Meditation, natürlich duftende Körperpflege, Fußmassagen, Körper- und Atemübungen oder die Schwingungen von Steinen und Kristallen?

In meinem Buch findest du eine Vielzahl von Anregungen, Inspirationen und Mitteln, die dir dabei helfen können, eine ganzheitliche Bestandsaufnahme durchzuführen und einige Dinge positiv zu verändern…damit du in Zukunft schlafen kannst wie ein Engel.

Das wünsche ich dir von Herzen. In tiefer Verbundenheit – Susanne Orrù-Benterbusch

Hier geht es zum Buch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

35 − 27 =