Schirner Tage: Es gibt wieder Karten zu gewinnen!

Jetzt mitmachen und 10×2 Freikarten für die Schirner Tage gewinnen!

In wenigen Wochen findet bereits zum 7. Mal unsere Hausmesse die »Schirner Tage« in Darmstadt statt. Vom 20. bis 22. Oktober 2017 dreht sich dann wieder alles um das Thema bewusstes Leben und Spiritualität. Zahlreiche Autoren und Aussteller freuen sich schon auf euren Besuch.

Macht bei unserem Gewinnspiel mit und seid dabei! Es gibt wieder Freikarten für das gesamte Messe Wochenende zu gewinnen.

Um zu gewinnen, beantwortet uns in einem Kommentar folgende Frage:
»Was sind für euch Kraft- und Inspirationsquellen?«

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 10×2 Freikarten. Teilnahmeschluss: 22.09.2017

Die Gewinner werden per Mail informiert.

Wir wünschen euch viel Glück!

44 thoughts on “Schirner Tage: Es gibt wieder Karten zu gewinnen!

  1. Kraft gibt mir mein Sohn. Aber auch meine Freunden. Inspiration finde ich in Bücher oder wenn ich auf Messe gehe und/oder an Seminare teilnehme.
    LG

  2. Kraft gibt mir unter anderem mein Glaube und der Gedanke, dass alles zu meinem Besten geschieht, auch wenn es durch eine schwere Zeit geht. Ich versuche das Leben als eine Lernerfahrung, einen Enwicklungsweg, und den Sinn hinter den Dingen zu sehen. Inspiration geben mir hierbei Bücher, meine Engelkarten, Meditationen, Gespräche und Lebenserfahrungen anderer Menschen.

  3. Inspiration ist für mich, wenn ich etwas höre, lese oder sehe, was schon lange in mir schlummerte aber nicht zum Ausdruck gebracht werden konnte, dann ist das wie ein Leuchten für Geist, Seele und Körper.

  4. Für mich sind das sehr unterschiedliche und vielfältige Dinge. Zum einen in der Natur zu finden… Bäume, Wiesen, die Berge oder auch der Anblick von allerlei Tieren jeglicher Art. Aber auch ein schönes Buch lesen, Gespräche mit anderen Menschen, tolle Seminare besuchen und natürlich mein Sohn und mein Partner – beides für mich sowohl Kraft- als auch Inspirationsquellen. Der Glaube an das große Ganze und die Dankbarkeit sind ebenfalls große Kraftquellen. Mein eigene Entwicklung nicht zu vergessen. 🙂

  5. Mir geben meine Projekte Kraft, in denen ich kreativ sein kann ( malen, singen schreiben, basteln ect.) . Am besten noch, wenn ich ein paar Freunde mitnehmen kann und mit ihnen gemeinsam was umsetzen kann und am allerliebsten, wenn wir damit noch anderen eine Freude machen.
    Überraschungen für irgendwelche Events inspirieren mich. Zum Beispiel gründete ich einen Chor, um eine Kollegin zur Hochzeit zu überraschen.
    Wir werden eine Vernissage machen, wenn s sein soll. Momentan sind wir zu zweit l und bestimmt finden wir noch mehr, die Lust darauf haben.
    Dem folgen, was sich gut anfühlt und vor allem umsetzen, egal was dabei rauskommt. Für irgendwas ist immer alles gut und wenn es nur eine tolle Zeit war.
    die Zeichen des Lebens sehen gibt mir auch Kraft, denn die kommen immer gerade dann, wenn es nicht so aussieht, als ob es gelingt.
    Aufstehen neu beginnen, wenn was eben noch nicht so klappt. Selbsterkenntnis gibt mir auch Kraft. Und vor allem daß ich immer beschützt bin und unterstützt vom Universum oder Gott, den Engeln. Sind ja nur viele Namen für eine Sache.. 😉 herzlichst Marion L.

  6. Ein Baum. Der Himmel. In mir ruhen, bei mir sein.
    Die Inspiration hole ich mir aus „dem Leben“. Von der Natur. Indem ich andere Menschen beobachte.
    Natürlich aber auch aus Büchern und aus dem Internet. Meine Zwillinge zu beobachten.

  7. Kraft gibt mir mein Vertrauen, dass sich immer alles zu meinem höchsten Wohl entwickelt. Das einzige was ich tun kann, ist den Augenblick so zu nehmen wie er ist und beiseite treten, damit die guten Kräfte wirken können. Erfahrungen lehren mich dabei meine Kinder, die Arbeit an mir und meiner Liebe zu mir und dem Leben. Alle weiteren Informationen und Inspirationen komme dann von selbst zur richtigen Zeit in mein Leben.

  8. Yoga frischt die Kraftreserven wunderbar auf. Inspiration bringt die Vielfalt, die sich Leben nennt, in allen möglichen faszinierenden Bereichen, man muss nur mit offenen Augen da durch! 🙂

  9. Kraft tanke ich in der Natur, vorzugsweise am Meer.
    Inspirierend sind für mich Stille & Meditation (ich übe noch 🙂 und ein aufmerksames Beobachten des Lebens an sich.

  10. Ein Besuch in eurem Schirner Laden in Darmstadt 🙂 Yoga und meine Tiere 🙂 Zusammen sein mit meiner Familie und meinen Freunden. Und eine Klangschalenmassage in der Salzgrotte.

  11. Die tiefste Kraft- und Inspirationsquelle befindet sich in mir, wenn ich ganz still werde und alle Gefühle/meine Ecken und Kanten liebevoll annehme – einfach im Hier und Jetzt bei mir bin.

  12. Wenn ich es schaffe in die Ruhe zu kommen, dann wird meine Kraft gestärkt. Das erreiche ich am Besten, wenn ich nähen oder Handwerkeln kann. Wenn ich mir Zeit für meine Kreativität nehme. Wenn ich offen für die Vorgänge in der Natur bin oder auch etwas inspirierendes lese. Ein gutes Essen mit nahen Freunden stärkt mich auch. 🙂

  13. Raus in die Natur, mit allen Sinnen die Elemente spüren und dabei die eigenen Akkus wieder aufladen. Nichts ist für mich so inspirierend und kraftvoll wie die Erde, die Luft, das Wasser. Und mittendrin meine eigene kleine Wenigkeit. Am liebsten mit Familie und Hund. Manchmal jedoch auch bewusst ganz alleine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

− 2 = 3