Düfte führen uns in ungeheure Erlebnistiefen

Mit Leichtigkeit tragen sie uns davon – an entfernte Orte, in vergangene Zeiten; es gleicht der Reise in einer Zeitmaschine. Sie lassen Gefühle in uns aufflammen, die wir schon fast vergessen hatten; sie lassen uns Bilder (wieder)sehen, die klarer sind als die Realität. Schon ein kaum wahrnehmbarer Dufthauch genügt, um eine ganze Welt in uns entstehen zu lassen – in einer Vielfalt und Sinnlichkeit, die uns im wahrsten Sinne des Wortes den Atem raubt. Düfte vermögen unser Leben um eine magische Dimension zu bereichern, wenn wir es nur zulassen, dass wir sie bewusst wahrnehmen. Gerüche der verschiedensten Art steigern unser Wohlbefinden, regen unsere Fantasie an, stimulieren unsere Emotionen und entfachen unsere Leidenschaft. Feine Harze, Balsame, Hölzer und Kräuter, die man auf einem glühenden Stück Kohle dazu bringt, ihre duftende Essenz freizugeben, können wahre Wunder wirken.

Räucherwerk ist ein machtvolles Werkzeug, um Kontakt aufzunehmen mit einer Kraft, die größer ist als wir und die uns hilfreich zur Seite steht. Der Geist der Pflanze, der sich im Rauch offenbart, macht uns zutiefst lebendig und wirkt heilsam, indem er uns als ganzen Menschen anspricht. Denn Düfte entfalten auf den verschiedenen Ebenen unseres Seins ihre Wirkung: körperlich, seelisch und emotional. Mein Buch ist eine Herzensangelegenheit, entstanden aus vielen Jahren des Sammelns und Erkundens der Pflanzen und ihrer Spirits. Ich bereiste viele Länder, in denen das Räuchern seit alter Zeit praktiziert wird. Als Geschenk des Lebens betrachte ich, dass ich auf der Suche nach den Wurzeln des Räucherns viele wundervolle Menschen kennen lernen durfte, die ihr Wissen mit mir teilten. Hier geht es direkt zum Buch.

Ihr Franz X.J. Huber

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =